Studienangebot

  • Kriminalistik (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Compliance und Wirtschaftskriminalität (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Certified Compliance Expert (CCE) (Berufsbegleitender Präsenzlehrgang)
  • Certified Investigation Expert (CIE) (Berufsbegleitender Präsenzlehrgang)
  • Healthcare Compliance Officer (HCO) (Berufsbegleitender Präsenzlehrgang)

School of Governance, Risk & Compliance (Steinbeis Hochschule)

Gegründet im Jahr 2004 als Forschungs- und Ausbildungsinstitut der privaten und staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule Berlin, bietet die School of Governance, Risk & Compliance (School GRC) den praxisbezogenen Master of Business Administration, in der Spezialisierung Compliance und Wirtschaftskriminalität, an.

In Zusammenarbeit mit der School of Criminal Investigation & Forensic Science | Institut für Kriminalistik (School CIFoS), die ebenfalls der Steinbeis-Hochschule Berlin angehört, werden nicht nur Synergien genutzt, sondern auch das Angebot um Weiterbildungen, aus den Bereichen professionelle Ermittlungsarbeit, forensische Spurenkunde, Kriminalstrategie und Führungsfähigkeiten, ergänzt. Einzigartig und exklusiv im deutschsprachigen Raum bildet die School CIFoS in vier Semestern zum Master Kriminalistik aus.

Die Steinbeis-Hochschule Berlin zählt seit ihrer Gründung im Jahr 1998 zu den erfolgreichsten privaten Hochschulen in Deutschland. Über 6.500 Studierende nutzen das vielfältige Studienangebot der einzelnen Institute.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de