Sozialwirtschaft

Abschluss

Master of Arts

Dauer

2,5 Jahre

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Die Sozialwirtschaft zeichnet sich durch hohes Wachstum und steigende Beschäftigungszahlen aus. Die Entwicklungen zeigen, dass bei Arbeitgebern im sozialen Bereich der Bedarf an Fach- und Führungskräften mit betriebswirtschaftlichem Wissen stark wächst. Wirtschaftliche Kompetenzen gewinnen im stark wachsenden Sozialbereich zunehmend an Bedeutung. Studierende des Masterstudiengang Sozialwirtschaft werden bedarfsdeckend für diesen Bereich ausgebildet. Das in Kooperation mit der Hochschule Esslingen durchgeführte berufsbegleitende Studium ist gekennzeichnet durch hohen Bezug zur Praxis, individueller Betreuung sowie innovativen Lehransätzen.

In Kooperation mit:

Logo der Hochschule Esslingen

Lerngruppe der Paritaetische Akademie Sued
Unterricht an der Paritaetische Akademie Sued
Lernmaterial der Paritaetische Akademie Sued
Besprechung an der Paritaetische Akademie Sued

Infomaterial anfordern