Schließen
Sponsored

Erste jur. Staatsprüfung

  • Abschluss Vorbereitungslehrgang
  • Dauer 2 Semester
  • Art Fernlehrgang

Mit dem Dr. Unger/FSH Fernrepetitorium können Sie sich optimal auf die erste juristische Staatsprüfung vorbereiten. Dabei werden Ihnen alle Rechtsgebiete, die nach der Juristenausbildungsordnung im ersten Staatsexamen geprüft werden, anschaulich vermittelt.

Der Lehrgang besteht insgesamt aus zwölf Modulen. Für jedes Modul erhalten Sie monatlich einen entsprechenden Lehrbrief zugeschickt. In den Lehrbriefen werden Ihnen nach und nach alle juristischen Kerngebiete mit vielen praktischen Fallbeispielen und Übungsaufgaben praxisnah und gut verständlich erklärt. Darin integriert ist auch ein Kontrollteil, mit dem Sie Ihre Lernfortschritte überprüfen können. Die wöchentliche Bearbeitungszeit der Unterlagen beträgt ca. 12 bis 18 Stunden. Außerdem lösen Sie jeden Monat zwei Examensklausuren. Damit erlangen Sie die notwendige Übung, um für die reale Examensklausur gewappnet zu sein.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Folgende Themengebiete sind Bestandteile des Lehrgangs:

  1. Bürgerliches Recht z.B. BGB, Schuldrecht, Deliktsrecht, Familienrecht, Bankrecht
  2. Öffentliches Recht z.B. Verwaltungsrecht, Bauchrecht, Kommunalrecht, Verfassungsrecht, Grundrechte
  3. Strafrecht z.B. Recht der Ordnungswidrigkeiten, Strafprozessrecht, Vermögensdelikte, Nichtvermögensdelikte
  4. Nebengebiete BGB z.B. Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Zivilprozessrecht

 

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung:
Für die Lehrgangsteilnahme muss ein Teilnehmer vor Beginn mindestens vier Semester Jura an einer deutschen Universität studiert haben. Eine Sonderzulassung kann bei besonderer sonstiger Vorbildung nach individueller Absprache ermöglicht werden.

Kosten:
Die Studiengebühr beträgt bei zwölfmonatiger Dauer 135 Euro pro Monat. Bei einer Verkürzung oder Verlängerung erhöht oder ermäßigt sich der monatliche Beitrag entsprechend.

 

zurück zur Hochschule

Weitere Vorbereitungslehrgang-Studiengänge

Zweite jur. Staatsprüfung