Schließen
Sponsored

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen in Ingolstadt gesucht?

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen in Ingolstadt - Dein Studienführer

Du willst Wirtschaftsingenieurwesen als Fernstudium in Ingolstadt absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen in Ingolstadt recherchiert, an denen du Wirtschaftsingenieurwesen als Fernstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für Wirtschaftsingenieurwesen als Fernstudium in Ingolstadt findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernstudium

Wenn du einem Studium nachgehen möchtest, deine persönlichen Umstände es aber nicht erlauben, eine Hochschule zu besuchen oder du möglicherweise keine interessanten Studienangebote in der Nähe hast, könnte ein Fernstudium die richtige Entscheidung für dich sein. Auch wenn du bereits berufstätig bist, hast du so die Möglichkeit, dein Wissen zu vertiefen, ohne Vorlesungen besuchen zu müssen, da die Anwesenheitszeit bei dieser Studienform auf das Minimum beschränkt ist.

Im Fernstudium bist du weder an einen festen Stundenplan noch Lehrzeiten gebunden. Da du dir den Stoff in deinen eigenen vier Wänden aneignest, kannst du dir Zeiten so einteilen, wie es für dich am besten passt. Gerade diese Flexibilität macht den Studiengang enorm beliebt. Die Lehrmaterialien werden dir dabei entweder per Post oder E-Mail zugeschickt. Selbstverständlich musst du auch hier nicht auf kompetente Beratung verzichten, da dir Ansprechpartner auch auf Distanz weiterhelfen.


Wirtschaftsingenieurwesen

Für ein berufsbegleitendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen brauchen Sie neben einem ausgeprägten Interesse an technischen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen auch ein mathematisches Verständnis.

Infos zum berufsbegleitenden Wirtschaftsingenieurwesen Studium

Wenn Sie Voraussetzungen mit sich bringen, können Sie zwischen zwei Studienmodellen wählen. Neben dem Beruf können Sie Wirtschaftsingenieurwesen entweder als Fernstudium bequem von zu Hause aus oder als Präsenzstudium zu festen Zeiten am Abend oder Wochenende studieren.

Wirtschaftsingenieure üben eine Schnittstellenfunktion zwischen Wirtschaft und Technik aus, weshalb ein berufsbegleitendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen beide Gebiete vereint. Zu Beginn werden in der Regel die Grundlagen der Naturwissenschaften und Betriebswirtschaft vermittelt. In den höheren Semestern gibt es die Möglichkeit zur Schwerpunktsetzung, entweder im Bereich Wirtschaft oder Ingenieurwesen. Die gelehrten Fächer variieren natürlich von Hochschule zu Hochschule, doch einige Themen finden sich auf den Studienplänen immer wieder. Zu den zentralen Inhalten gehören neben Marketing und Projektmanagement beispielsweise Werkstofftechnik, Wirtschaftsinformatik, Buchführung, Elektrotechnik und Automatisierungstechnik.

Nach dem Studium

Nach dem Abschluss können Wirtschaftsingenieure vielfältige und komplexe Aufgaben in den Bereichen Produktion/Logistik, Einkauf, Vertrieb, Controlling oder im Projektmanagement übernehmen. Das berufsbegleitende Studium befähigt sie dazu, schnell in der Wirtschaftsberatung oder der Industrie Fuß zu fassen und eröffnet zudem sehr gute Karrierechancen.


Weitere Informationen zum Wirtschaftsingenieurwesen Studium
Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen in Ingolstadt

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen in Ingolstadt

Ingolstadt

Ingolstadt ist neben der Bayerischen Landeshauptstadt München der zweitwichtigste Industriestandort des Bundeslandes Bayern. Grund hierfür ist der deutsche Premium-Automobilhersteller Audi, dessen Vorgänger-Organisation Auto Union nach dem zweiten Weltkrieg seinen Stadtort von Zwickau nach Ingolstadt verlagerte. Dank dieser Industrieansiedlung zählt die Region Ingolstadt heute zu den wirtschaftlich prosperierendsten Regionen Deutschlands. Neuerdings ist die Stadt aber nicht nur durch seine begehrten Autos bekannt, sondern auch durch den Fußballverein FC Ingolstadt 04, der seit der Saison 2015/16 in der Ersten Fussball-Bundesliga spielt. 

Berufsbegleitend in Ingolstadt studieren

Lange bevor Ingolstadt eine Industriestadt wurde, war sie eine der bedeutendsten und ältesten Universitätsstädte auf deutschem Raum. An diese zwischenzeitlich verlorengegangene Tradition knüpft die Stadt mehr und mehr an und kann wieder eine vorzeigbare universitäre Vielfalt aufweisen. Am bekanntesten hierunter ist die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 

Beschäftigte, die sich neben dem Beruf qualifizieren wollen, finden an der Technischen Hochschule Ingolstadt ein breites Angebot an berufsbegleitenden Studiengängen. Das Angebot reicht von Bachelor-Studiengängen in Betriebswirtschaftslehre über Master-Studiengänge in Elektromobilität und Fahrzeugelektrifizierung bis zu MBA-Studiengängen zum Beispiel in Compliance and Corporate Governance.

Alle Hochschulen in Ingolstadt

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch