Schließen
Sponsored

Fernstudium Umweltmanagement in Erfurt gesucht?

Fernstudium Umweltmanagement in Erfurt - Dein Studienführer

Du willst Umweltmanagement als Fernstudium in Erfurt absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Erfurt recherchiert, an denen du Umweltmanagement als Fernstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Umweltmanagement als Fernstudium in Erfurt findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernstudium

Wenn du einem Studium nachgehen möchtest, deine persönlichen Umstände es aber nicht erlauben, eine Hochschule zu besuchen oder du möglicherweise keine interessanten Studienangebote in der Nähe hast, könnte ein Fernstudium die richtige Entscheidung für dich sein. Auch wenn du bereits berufstätig bist, hast du so die Möglichkeit, dein Wissen zu vertiefen, ohne Vorlesungen besuchen zu müssen, da die Anwesenheitszeit bei dieser Studienform auf das Minimum beschränkt ist.

Im Fernstudium bist du weder an einen festen Stundenplan noch Lehrzeiten gebunden. Da du dir den Stoff in deinen eigenen vier Wänden aneignest, kannst du dir Zeiten so einteilen, wie es für dich am besten passt. Gerade diese Flexibilität macht den Studiengang enorm beliebt. Die Lehrmaterialien werden dir dabei entweder per Post oder E-Mail zugeschickt. Selbstverständlich musst du auch hier nicht auf kompetente Beratung verzichten, da dir Ansprechpartner auch auf Distanz weiterhelfen.


Umweltmanagement

Die Globalisierung und der Bedarf an natürlichen Ressourcen erfordern, dass unsere Anforderungen an die Umwelt gut geplant und gemanagt werden, um eine Erschöpfung zu vermeiden. Wenn Ihnen der Umweltschutz am Herzen liegt und Sie dabei helfen wollen, aktuelle Umweltprobleme zu lösen, dann ist ein berufsbegleitendes Umweltmanagement Studium eine interessante Option.

Infos zum berufsbegleitenden Umweltmanagement Studium

Ein Fernstudium eignet sich für Sie, wenn Ihnen Ihre Unabhängigkeit wichtig ist und Sie es bevorzugen, mit eigener Zeiteinteilung von zu Hause aus zu studieren. Bei einem berufsbegleitenden Präsenzstudium müssen Sie an zwei Abenden in der Woche noch zur Hochschule. Dafür lernen Sie gemeinsam in einer kleinen Gruppe. Bei den meisten Angeboten handelt es sich um Masterabschlüsse, aber es gibt auch einige alternative Bachelorstudiengänge mit Umweltthemen.

Studieninhalte

Das Umweltmanagement bewegt sich an der Schnittstelle zu anderen Disziplinen wie Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Ökonomie und Technologie. Zu den Inhalten, die typischerweise auf den Studienplänen stehen, gehören z.B. Umweltbildung, Umweltschutz, Umwelt und Recht oder Ökologische Waldbewirtschaftung. Daneben werden auch naturwissenschaftliche und technische Grundlagen und Schutz und Nutzung natürlicher Ressourcen gelehrt.

Nach dem berufsbegleitenden Studium

Nach dem berufsbegleitenden Studium werden Sie dazu befähigt, die Zusammenhänge von Umwelt und Wirtschaft zu verstehen und Ihr Wissen für die Lösung umweltbezogener Probleme, die mit dem Wirtschaften einhergehen, einzusetzen.


Weitere Informationen zum Umweltmanagement Studium
Fernstudium Umweltmanagement in Erfurt

Fernstudium Umweltmanagement in Erfurt

Erfurt

Erfurt, die Landeshauptstadt des Freistaates Erfurt besitzt etwas mehr als 200.000 Einwohner. Sie präsentiert sich ihren Besuchern mit Deutschlands größtem Marktplatz, über dem das beeindruckende Ensemble von Dom und St. Severi-Kirche thront. Das Bild ihrer umfangreichen Altstadt wird noch heute geprägt vom Stil der Gotik und der Renaissance und besitzt mit dem Fischmarkt, der Krämerbrücke und dem mittelalterlichen Augustinerkloster weitere einzigartige Sehenswürdigkeiten.
Ihren Beinamen als „Blumenstadt" erwarb sich Erfurt im späten 19. Jahrhunderts. Noch heute besitzt Erfurt mit der „ega" einen 36 Hektar großen Garten- und Freizeitpark, der zu den größten in Deutschland gehört.

Berufsbegleitend in Erfurt studieren

Die Universität Erfurt kann auf eine unvergleichliche Vergangenheit zurückblicken. Bereits 1392 als „Hierana", die alte Universität Erfurts eröffnet, bestand diese bis zum Jahr 1816. Erst 1994 erfolgte die Neugründung der Universität, die sich heute besonders der Ausbildung von Pädagogen, Staatswissenschaftlern und Philosophen widmet. Dabei schließen alle Studiengänge mit dem Abschluss Bachelor oder Master ab. Berufsbegleitend wird ein Teilzeitstudium für Berufspädagogik, Staatswissenschaften-Sozialwissenschaften und für Mathematik angeboten. Einen berufsbegleitenden Studiengang mit Bachelor-Abschluss für die Bildung und Erziehung von Kindern bietet außerdem die Fachhochschule Erfurt an.

Alle Hochschulen in Erfurt

Pro

  • Von der Friedrich-Schiller-Universität in Jena bis zur Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar – in Thüringen ist für jede/n Studieninteressierte/n was dabei
  • Günstig wohnen, das kannst du hier! Die Mietpreise liegen mit 7,16 Euro pro Quadratmeter unter dem deutschlandweiten Durchschnitt von 11,41 Euro
  • Im Bauhaus-Museum deinen Kulturhunger stillen, dich in der Rhön von der stickigen Hörsaalluft befreien willst oder auf den Spuren von Goethe und Schiller durch Weimar wandern – an Freizeitangeboten mangelt es nicht

Contra

  • Schöner Wohnen, das kannst du hier mancherorts nicht – viele Wohngegenden sind noch von Plattenbauten aus DDR-Zeiten geprägt
  • Die Fernverkehrsanbindung ist eher mau – in Jena zum Beispiel fahren ICs nur sporadisch und eine ICE-Anbindung gibt es nicht
  • Du wirst auf Vita Cola umsteigen müssen, denn du wohnst jetzt im Osten