Schließen

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen in Schwerin: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen in Schwerin - Dein Studienführer

Du willst deinen Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor in Schwerin absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Schwerin, an denen du den Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor in Schwerin findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

2 Hochschulen bieten ein Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Studium in Schwerin an

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.


Wirtschaftsingenieurwesen

Für ein berufsbegleitendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen brauchen Sie neben einem ausgeprägten Interesse an technischen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen auch ein mathematisches Verständnis.

Infos zum berufsbegleitenden Wirtschaftsingenieurwesen Studium

Wenn Sie Voraussetzungen mit sich bringen, können Sie zwischen zwei Studienmodellen wählen. Neben dem Beruf können Sie Wirtschaftsingenieurwesen entweder als Fernstudium bequem von zu Hause aus oder als Präsenzstudium zu festen Zeiten am Abend oder Wochenende studieren.

Wirtschaftsingenieure üben eine Schnittstellenfunktion zwischen Wirtschaft und Technik aus, weshalb ein berufsbegleitendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen beide Gebiete vereint. Zu Beginn werden in der Regel die Grundlagen der Naturwissenschaften und Betriebswirtschaft vermittelt. In den höheren Semestern gibt es die Möglichkeit zur Schwerpunktsetzung, entweder im Bereich Wirtschaft oder Ingenieurwesen. Die gelehrten Fächer variieren natürlich von Hochschule zu Hochschule, doch einige Themen finden sich auf den Studienplänen immer wieder. Zu den zentralen Inhalten gehören neben Marketing und Projektmanagement beispielsweise Werkstofftechnik, Wirtschaftsinformatik, Buchführung, Elektrotechnik und Automatisierungstechnik.

Nach dem Studium

Nach dem Abschluss können Wirtschaftsingenieure vielfältige und komplexe Aufgaben in den Bereichen Produktion/Logistik, Einkauf, Vertrieb, Controlling oder im Projektmanagement übernehmen. Das berufsbegleitende Studium befähigt sie dazu, schnell in der Wirtschaftsberatung oder der Industrie Fuß zu fassen und eröffnet zudem sehr gute Karrierechancen.


Weitere Informationen zum Wirtschaftsingenieurwesen Studium
Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen in Schwerin

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen in Schwerin

Schwerin

Die einstige Residenzstadt Schwerin führt als Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern ihre Tradition in veränderter Weise fort. Umgeben von einer reizvollen Seenlandschaft und mit insgesamt elf Seen im Stadtgebiet lockt die Stadt mit ihrem im Schweriner See gelegenen märchenhaften Schloss und dem nicht weniger imposanten Bau des im Stil der Backsteingotik erbauten Doms zahlreiche Besucher an. Überregional bekannt ist die rund 92.000 Einwohner zählende Stadt auch für ihre Sammlung flämischer und niederländischer Kunst des 17. Jahrhunderts, die im Staatlichen Museum Schwerin zu bewundern ist. Großen Zuspruch findet außerdem das Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, das das Leben der mecklenburgischen Landbevölkerung in den zurückliegenden Jahrhunderten eindrucksvoll darstellt.

Studieren in Schwerin

Weniger ausgeprägt zeigt sich der Hochschulstandort Schwerin. Erst im Jahr 2001 entstand mit dem Baltic College die erste Hochschule der Stadt. 2013 wurde dieses in die Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) eingegliedert, die auch in Rostock einen Campus besitzt. An ihr kann ein berufsbegleitendes Studium mit Masterabschluss in den Studiengängen Medical Practice, Mittelstandsmanagement und Betriebs- und Kommunikationspsychologie erfolgen. Auch sind im Rahmen dieser Studienform Studiengänge mit Bachelor-Abschluss im Angebot.

Alle Hochschulen in Schwerin

Pro

  • Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin
  • Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu
  • Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

  • Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote
  • Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit
  • Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut