Business Consulting

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Fernstudium

Betriebswirtschaftliche Problemstellungen tauchen in jedem Unternehmen auf. Hier sind Spezialisten gefragt, die nicht nur die wissenschaftliche Theorie beherrschen, sondern diese auch in ihrem Alltag als Führungskraft mit Managementverantwortung umsetzen können. Der Master-Fernstudiengang der WINGS an der Hochschule Wismar richtet sich gezielt an Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter der Wirtschaft sowie an Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater, die komplexe, betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen bearbeiten müssen.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Beim Studiengang Business Consulting handelt es sich um einen Fernstudiengang, der überwiegend im Selbststudium bewältigt wird. Nach der Auftaktveranstaltung beginnen die Studenten damit, die insgesamt 15 Fachmodule abzuarbeiten. Pro Semester sind fünf Module zu bearbeiten. Jeweils eines davon ist wie eine Fallstudie aufgebaut und verknüpft die Inhalte der vier vorangegangenen Module miteinander. Jedes Modul endet mit Bestehen der Fachprüfung, die entweder als Klausur oder Projektarbeit konzipiert ist. Im vierten und letzten Semester absolvieren die Fernstudenten ein fakultatives Modul und verfassen außerdem ihre Master-Thesis zu einem selbst gewählten Thema.

Pro Woche sollten die Studierenden etwa 10 bis 15 Stunden Freizeit haben, die sie auf ihr Selbststudium verwenden können. An drei Wochenenden pro Semester besuchen sie außerdem eintägige Vor-Ort-Präsenzveranstaltungen, um ihr Wissen zu vertiefen. In Vorbereitung auf diese Veranstaltungen werden Telefonkonferenzen abgehalten.

WINGS Fernstudium
WINGS Fernstudium
WINGS Fernstudium
WINGS Fernstudium
WINGS Fernstudium

Studienschwerpunkte

Das gesamte Fernstudium stützt sich auf den Schwerpunkt des Business Consultings. In diesem Rahmen werden spannende Themen aus dem Bereich der Betriebswirtschaft behandelt. So gibt es unter anderem Module zu den Themen Investitions- und Finanzierungsberatung, strategische Unternehmensberatung, Unternehmens- und Bilanzanalyse, Prozess- und Organisationsberatung und Corporate-Finance-Beratung.

Besonderheiten des Studiengangs

Eine Besonderheit dieses Fernstudiengangs ist das so genannte „Social Event“. In jedem Semester veranstaltet die Hochschule Wismar dieses Event, bei dem sich die Dozenten und Studenten treffen. Sie lernen sich dabei kennen und haben die Gelegenheit, sich über den Studienstoff oder auch Privates auszutauschen. So wird trotz der Distanz, die das Selbststudium nun einmal mit sich bringt, eine angenehme, lernfreudige Atmosphäre geschaffen.

Die Studenten dieses Fernstudiengangs schätzen die praxisorientierte Ausbildung. Sie wird durch die Fallstudien gefördert, die in jedem Semester absolviert werden, denn sie ermöglichen eine direkte Anwendung des erworbenen Fachwissens auf praktische Problemstellungen.

Das Fernstudium überzeugt außerdem durch:

  • die Dozenten mit hervorragender Ausbildung und Berufspraxis
  • den starken inhaltlichen Fokus auf betriebswirtschaftlichen Projekten
  • den unternehmerischen Bezug
  • die hohe Flexibilität durch das Selbststudium
  • die Möglichkeit des berufsbegleitenden Studiums
  • die Berechtigung zur Promotion nach dem Abschluss

Zugangsvoraussetzungen

Die WINGS setzt für die Zulassung zum Master-Studiengang Business Consulting einen Hochschulabschluss voraus, der im In- und Ausland erworben worden sein darf. Zusätzlich nachzuweisen sind eine einjährige Berufspraxis nach dem Studium und – bei ausländischen Studienbewerbern – ausreichende Deutschkenntnisse.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de