Schließen
Sponsored

Start-Up Management & Entrepreneurship (in Kooperation mit FH Burgenland)

  • Abschluss MBA
  • Dauer 24 Monate
  • Art Fernstudium

Was braucht es, um ein Unternehmen auf die Beine zu stellen und erfolgreich zu bestehen? Um diese Fragen dreht sich das MBA Masterstudium „Start-Up Management & Entrepreneurship“ der WBS AKADEMIE in Kooperation mit der FH Burgenland/AIM. Hier beschäftigen sich die Studierenden mit allen wichtigen Aspekten der Unternehmensgründung. Sie lernen u. a. einen Business Plan aufzustellen, Ideen ins Leben zu rufen und passende Marketingstrategien zu entwickeln. Gleichzeitig finden im virtuellen Campus der WBS Gruppenarbeiten und Workshops zu den Modulen statt. Mitarbeiterführung und Konfliktmanagement runden das Profil ab. Mit ihrem MBA Masterstudium können angehende Gründer/-innen ihr eigenes Start-Up verwirklichen oder optimieren sowie bestehende Unternehmen darin unterstützen, ihr Potenzial auszuschöpfen.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das MBA Studium dauert 24 Monate und kann neben dem Beruf absolviert werden. Die Vorlesungen finden dabei dienstags und donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr statt. Im virtuellen Campus der WBS AKADEMIE nehmen die Studierenden an Online-Vorlesungen und Workshops teil und werden bei der Erstellung ihrer Masterthesis betreut.

Für jedes Modul sind jeweils zwei Gruppenarbeiten sowie eine Abschlussprüfung vorgesehen. Die Gewichtung dabei ist 40 % für die Gruppenarbeiten und 60 % für die Abschlussprüfung. Beide Leistungen werden von zu Hause aus absolviert.

Der Studienplan setzt sich aus Vorbereitungs- und Fachmodulen zusammen. Zu den Themen zählen u. a.:

  • Projekt- und Förderungsmanagement
  • Produkt- und Dienstleistungsmanagement
  • Marketing & Public Relations
  • Organisation, Administration, Prozesse, IT

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • ein international anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig) oder
  • eine durch die Lehrgangsleitung festzustellende gleich zu haltende Eignung, wie Hochschulreife und zumindest fünfjährige Berufspraxis oder
  • Abschluss eines Expertenlehrgangs/Diplomlehrgangs (Universitätslehrgang, Lehrgang zur Weiterbildung einer FH oder Lehrgang universitären Charakters) im Ausmaß von zumindest 60 ECTS und zumindest dreijährige Berufspraxis oder Absolvierung einer standardisierten schriftlichen Aufnahmeprüfung, zumindest fünfjährige Berufspraxis und ein Mindestalter von 21 Jahren

Kosten:

Die Kosten für das MBA Studium betragen 8.900 Euro und decken folgende Leistungen ab:

  • Masterstudium im virtuellen Hörsaal
  • Prüfungsgebühren inkl. etwaiger Wiederholungsprüfungen
  • alle Semesterbeiträge zur Österreichischen Hochschülerschaft für die Dauer des Studiums
  • Masterthesisbetreuung
  • Aktuelles Studienmaterial (Fachbücher und Skripte)
  • Headset
  • Notebook 

 

zurück zur Hochschule