IT-Sicherheits- und Risikomanagement (in Kooperation mit FH Burgenland)

Abschluss

Master of Science

Dauer

20 Monate

Art

Fernstudium

Mittlerweile sind die meisten Unternehmen auf Experten im Bereich IT-Sicherheit angewiesen, die sich um den Schutz sensibler Daten und die Installation wichtiger Schutzmechanismen kümmern. Immer wieder gibt es neue Sicherheitsbedrohungen, denen Spezialisten gewachsen sein müssen und Schwachstellen, die es zu beheben gilt. Dieses Studium (des AIM) der FH Burgenland bereitet Sie ausgiebig auf Positionen im Sicherheits- und Risikomanagement vor, indem es Ihnen umfangreiche Kompetenzen praxisnah vermittelt. Der Fokus liegt dabei auf bewährten, ganzheitlichen IT-Sicherheits- und IT-Risikomanagementmodellen. Hierbei wird auf das Online-Lernformat WBS LearnSpace 3D® gesetzt, bei dem Sie den Lehrstoff in einer virtuellen Lernumgebung erarbeiten und gleichzeitig mit anderen Lernenden sowie Ihren Dozenten verbunden sind.

Infomaterial anfordern