Intelligente Energiesysteme (in Kooperation mit FH Burgenland)

Abschluss

Master of Science

Dauer

20 Monate

Art

Fernstudium

Aktuelle Entwicklungen wie die Hinwendung zur Nutzung erneuerbarer Energien oder das Interesse an Maßnahmen zur Effizienzsteigerung machen Intelligente Energiesysteme, die Energieerzeuger, Energiespeicher und Verbraucher mit dem Ziel einer Optimierung und Überwachung des Gesamtsystems vernetzen, steuern und regeln, unerlässlich. Im Fokus des Studiengangs Intelligente Energiesysteme der WBS Akademie, ein Masterstudium (des AIM) der FH Burgenland, stehen deshalb energietechnische Fragestellungen.

Die Live-E-Learning-Angebote des WBS LearnSpace 3D® und WBS LernNetz Live® ermöglichen ein flexibles und ortsungebundenes Studium neben dem Beruf. Im WBS LernNetz Live® können die Studierenden live mit Dozenten und anderen Teilnehmern der Weiterbildung in Kontakt treten und verschiedenen Lehrangebote wie Präsentationen, Fachvorträge oder Coachings nutzen. Praktische Übungen dienen der Festigung des Gelernten. Mit dem WBS LearnSpace 3D® stellt die WBS ihren Studenten zusätzlich eine virtuelle Simulation einer Lernumgebung zur Verfügung, in der sich die Studierenden mit einem individuellen Avatar fortbewegen und virtuell im Hörsaal an Vorlesungen, Coachings oder Verkauftstrainings teilnehmen oder sich mit Kommilitonen zu Gruppenarbeiten in eigenen Räumlichkeiten verabreden können.

Der akademische Grad „Master of Science in Intelligente Energiesysteme“ wird nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiums verliehen.

Infomaterial anfordern