Personal und Organisation

Abschluss

Master

Dauer

5 Semester

Art

Fernstudium

Nach einer Umfrage der Wirtschaftswoche unter 524 Unternehmen unterschiedlicher Branchen können 50 Prozent gelegentlich eine hochqualifizierte Stelle nicht zeitnah besetzen und müssen daher Aufträge ablehnen oder verschieben. Aufgrund des zunehmenden Fachkräftemangels rückt das Personalmanagement immer mehr in den Fokus. Die besten Bewerber finden und vor allem auch an das Unternehmen binden - das waren schon immer wichtige Aufgaben.

Im Unterschied zu vielen anderen Studienangeboten, die entweder nur die eine oder die andere Perspektive betonen, zielt der Master-Fernstudiengang „Personal und Organisation“ des ZFUW auf eine Verschränkung der Ansätze und verknüpft die Erkenntnisse, Theorien und Konzepten aus Organisationsforschung, Pädagogik, Psychologie, Wirtschaftswissenschaft und anderen Disziplinen zu einer ganzheitlichen Sichtweise der Personal- und Bildungsarbeit.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf und -schwerpunkte

Der Master umfasst insgesamt 12 Module, ist auf eine Regelstudienzeit von fünf Semestern ausgelegt und wird durch die Masterarbeit abgeschlossen. Studieninhalte der verschiedenen Module sind z.B.

  • Zusammenhang Organisation und Personal in verschiedenen Organisationstypen
  • Ökonomische Grundbegriffe der Personalwirtschaft
  • Organisationales Lernen und Organisationsentwicklung
  • Personalmarketing
  • Grundlagen des Arbeitsrechts

Organisiert ist der Master als Fernstudium nach dem Blended Learning Konzept. Dabei werden die Studienbriefe durch digitale Inhalte auf einem Online-Campus ergänzt. Dazu kommen Präsenztermine am Ende des Semesters.

Besonderheiten

  • Hohe Flexibilität für Studierende aufgrund des berufsbegleitenden Modells
  • Organisationspädagogische, wirtschaftliche und personalrechtliche Themen wurden bei der Gestaltung des Curriculums gleichermaßen berücksichtigt
  • Verbindung von E-Learning, Präsenzphasen und Studienbriefen
  • Der Fernstudiengang wurde von der 'Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur' (ZEvA) akkreditiert. Er trägt damit zugleich das Gütesiegel des 'Deutschen Akkreditierungsrates'.
  • Die Studiengebühren sind im Vergleich zu anderen Fernstudiengängen sehr moderat.

Zugangsvoraussetzungen

Der Master steht Bewerbern mit oder auch ohne ersten Hochschulabschluss offen.

Mit Hochschulabschluss sollten Sie einen passenden Bachelor sowie einschlägige Berufserfahrung mitbringen. Für ein Studium ohne Erststudium gibt es drei Optionen, bei denen vor allem die langjährige Berufserfahrung zählt.

In unserem Infomaterial erfahren Sie mehr dazu und erhalten einen Komplettüberblick über das Studium, die Kosten und Fördermöglichkeiten sowie generell das ZFUW.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de