Inklusion im Kontext von Qualität und Schule

Abschluss

Certificate of Advanced Studies "Inklusion im Kontext von Qualität und Schule"

Dauer

1 Semester

Art

Fernstudium

Dieser interdisziplinäre und modular aufgebaute Fernstudienkurs richtet sich an Lehrende, die den bildungspolitischen Kontext der Qualitätsdebatte an Lerninstitutionen kennenlernen möchten und sich mit den jeweiligen Systemen der Messung und Bewertung von Qualität vertraut machen wollen. Damit als Grundlage soll die Fähigkeit erworben werden, die Reichweite von unterschiedlichen Instrumenten zur Qualitätsentwicklung bzw. -sicherung von Inklusion und Schule adäquat einzuschätzen. Auf dem Lehrplan steht auch die Sozialraumperspektive, anhand der theoretischen Grundlagen der integrativen/inklusiven Pädagogik verknüpft werden können. Die Absolventen sollen verstehen lernen, wie und unter welchen Bedingungen Veränderungsprozesse hin zu Inklusion in Schulen entwickelt, umgesetzt und ausgewertet werden und entsprechend konzeptionelle Impulse setzen.

Infomaterial bestellen

Überblick über die Weiterbildung

Schwerpunkte:

Der Kurs setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

  • Qualität für Inklusion und Schule
  • Inklusive Schule im Sozialraum
  • Schulentwicklung und Inklusion

Zugangsvoraussetzungen / Studiengebühren:

Keine Zulassungsvoraussetzungen.
Der Kurs kostet 1090 Euro.

zurück zum Anbieter

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de