Schließen
Sponsored

Weiterbildung Medienkomposition

  • Abschluss Professional Certificate
  • Dauer 2 Semester
  • Art Fernlehrgang, Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Du bist bereits in einem kreativen Berufsfeld tätig, möchtest aber unbedingt etwas mit Musik machen? Dann entdecke im Weiterbildungskurs der Triagon Akademie den Beruf des Medienkomponisten. Gerade in Zeiten der Digitalisierung ergeben sich neue Aufgabenfelder für Musiker und Komponisten. Im Laufe des Lehrgangs bekommst du einen Einblick in die produktions- und postproduktionstechnischen Abläufe und bist schließlich in der Lage, Musikstücke wie beispielsweise Werbe- und Gamemusik oder auch Klingeltöne zu komponieren. Dein künstlerisches Gespür weitest du aus, indem du dir u.a. folgende Fragen stellst:

  • Wie kann ich Töne und Melodien mithilfe von Digitaltechniken umgestalten?
  • Welche Studiotechnik und Mikrofontechnik benötige ich für ein Pop-Konzert?
  • Wie komponiere ich eine zielgruppenadäquate Werbemusik?
  • Welche besonderen Merkmale zeichnen Gamemusik aus?
  • Welche Geschäftsmodelle haben sich im Music Business besonders bewährt?
  • Wie lässt sich mit Soundbearbeitungs-Software ein guter Remix erzeugen?

Das semi-virtuelle Lernkonzept der Triagon Akademie ermöglicht es dir, den Lehrgang flexibel neben dem Beruf zu absolvieren und dein Zertifikat innerhalb von einem Jahr zu erwerben. Die Lernmaterialien für dein Selbststudium werden dir auf der Lernplattform zu Verfügung gestellt. Du nimmst an virtuellen Seminaren teil und hast die Möglichkeit, dich mit deinen Dozent/innen und anderen Teilnehmer/innen auszutauschen. Die Präsenzwochenenden sind auf das Studienjahr verteilt. Du besuchst Seminare vor Ort und legst dort auch deine Prüfungen ab. Nach erfolgreichem Bestehen erhältst du das Professional Certificate „Medienkomposition“.

 

Infomaterial anfordern