Schließen
Sponsored

Online-Marketing-Manager/in

  • Abschluss IHK-Zertifikat
  • Dauer 12 Monate
  • Art Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Durch die Erschließung des Internets als Werbemedium ist die zunehmende Bedeutung des Online-Marketings für Unternehmen zu erklären. Im Zentrum des Lehrgangs stehen daher vor allem das breite Spektrum des Online-Marketings, zu dem unter anderem Aspekte wie Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenoptimierung, Online-Werbung, Online-Kooperationen und Online-Verkauf gehören, sowie dessen Stellenwert auch unter den anderen Marketingformen. Dies wird im Rahmen der Weiterbildung auch anhand von Praxisbeispielen deutlich gemacht.

Die Weiterbildung zum Online-Marketing-Manager befähigt Sie zur Konzeption, Planung, Umsetzung, Optimierung und Auswertung von Marketingkampagnen sowie zur Steuerung und Gestaltung der im Studium kennen gelernten Bereiche des Online-Marketings. Dadurch werden Sie bspw. auch in der Lage sein, einen Online-Auftritt zu konzipieren und steuern.

Denkbare Einsatzgebiete:

  • Werbe-, Marketing-, Kommunikations-, Event-, Online-Marketing und PR-Agenturen 
  • Abteilungen für Marketing, Kommunikation, PR, Online-Marketing, Verkaufsförderung, Vertrieb, Werbung oder IT sowie Entwicklungsabteilungen in Unternehmen, Verbänden oder kommunalen und staatlichen Stellen

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Über Seminare (vorranging am Wochenende), Webinare und Lehrhefte werden die Lehrgangsinhalte vermittelt und in Form einer mündlichen und schriftlichen IHK-Zertifikatsprüfung überprüft.

Lehrgangsinhalte:

  • Marketing: Grundlagen und Marktforschung 
  • Online-Marketing: Strategie, Konzeption, Instrumente 
  • Technische Aspekte und Webseiten-Projektmanagement: Design, Briefing und Projektmanagement von Webseiten 
  • branchenspezifisches Recht 
  • Online-Kommunikation: Strategie, Konzeption und Instrumente, Newsletter Marketing, Content-Marketing, Online-PR, Social Media Marketing, Viral-Marketing und Guerilla Marketing 
  • Web-Analyse: Kennzahlen, Conversion Tracking, Tracking-Tools, Google Analytics 
  • Suchmaschinenmarketing und Online-Werbung: Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA), Google Adwords, Display Marketing, Performance Marketing, Online Media Planung, Targeting, Landingpage Optimierung, Converion Optimierung, Website-Testing 
  • Online-Verkauf: E-Commerce, Cross Channel Marketing, Mobile Marketing

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Erste fundierte Kenntnisse im Marketing und Online-Marketing 
  • Oder Teilnahme am Tagesseminar Online-Marketing Basics für Einsteiger

Gebühren:

  • Monatlich: 295 Euro, Gesamt: 3.540 Euro 
  • IHK Prüfungsgebühr: 325 Euro

zurück zur Hochschule