Neurorehabilitation

Abschluss

Master

Dauer

6 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Viele Industriegesellschaften, auch unsere, erfahren derzeit einen demografischen Wandel. Dadurch steigt auch die Häufigkeit von neurologischen Erkrankungen, die zu einer bleibenden Behinderung führen können. Es wird in Zukunft notwendig sein, auf wissenschaftlicher Basis die Effektivität von Rehabilitationsmaßnahmen im Bereich von neurologischen Erkrankungen zu ermitteln, um vorhandene Ressourcen optimal auszunutzen. Dadurch steigt einerseits die Nachfrage nach einer fundierten Weiterbildung und Vorbereitung auf die Aufgaben der Neurorehabilitation und einer wissenschaftlichen Bearbeitung dieses Fachgebiets andererseits. Hier knüpft der Masterstudiengang Neurorehabilitation an.

Infomaterial bestellen