Systemische Beratung & Coaching

Abschluss

Master

Dauer

4 Semestet

Art

Fernstudium, Blended Learning, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Beraten und Coachen erfordern ein systemisches Handwerkszeug, das sich sowohl im Einzel- und Gruppensetting als auch für Organisationen eignet. Der berufsbegleitende Masterstudiengang Systemische Beratung und Coaching der SRH Fernhochschule richtet sich an HochschulabsolventInnen verschiedener Fachrichtungen. Der Studienplan setzt den Fokus auf die Themenbereiche der Psychologie, der Förderung von Veränderungsprozessen in und mit Systemen.

Dafür belegen die Studierenden die Module Persönlichkeits- und Sozialpsychologie, klinische Psychologie sowie Leadership und Management. Sie lernen, wie man systemische Fragestellungen behandelt und Beratungsprozesse mit Kunden und Kundinnen gestaltet. Hinzu kommt das Modul Systemische Online-Beratung, das die Besonderheiten der Umsetzung der Beratungs- und Caochingkompetenzen im virtuellen Format vermittelt. Die AbsolventInnen erwartet ein breit gefächertes Arbeitsfeld, wie z.B. systemische Beratung und Coaching im psychosozialen Bereich, im Gesundheits- und Bildungswesen und im wirtschaftlichen Sektor.

 

Infomaterial anfordern