Wirtschaftsinformatik

Abschluss

Bachelor

Dauer

6-12 Semester

Art

Fernstudium

Wirtschaftsinformatiker sind einerseits Spezialisten mit einer fundierten Ausbildung im Bereich der Informationstechnologie, andererseits können sie aber auch die betriebswirtschaftliche Seite von unternehmerischen Entscheidungen ausarbeiten und analysieren. Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik an der IUBH ist das perfekte Sprungbrett für jeden, der in das Management einsteigen möchte, denn in nahezu jedem Unternehmen werden Informations- und Kommunikationssysteme eingesetzt. Wirtschaftsinformatiker arbeiten später häufig im Online-Marketing, in Programmierung und Entwicklung oder steigen als Betriebswirte in das IT-Rechnungswesen, in das Controlling oder den Kundenservice ein.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Die Dauer des Fernstudiums Bachelor Wirtschaftsinformatik an der IUBH bestimmen die Studierenden weitgehend selbst. Sie legen sich zu Beginn ihres Studiums auf eine von drei Varianten fest, bei denen sie zwischen sechs, acht oder zwölf Semestern wählen können. Dadurch ist der Studiengang sowohl für Vollzeitstudierende als auch für Berufstätige, die neben dem Beruf studieren möchten, geeignet. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Studium um bis zu 36 Monate kostenlos zu verlängern. Das Studium stellt eine Kombination aus einer tiefgehenden IT-Ausbildung und einem eher generalistisch gestalteten betriebswirtschaftlichen Teil dar. Die Studieninhalte umfassen unter anderem folgende Bereiche:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Finanzierung
  • Wirtschaftsrecht
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Marketing
  • Beschaffung/Logistik
  • Unternehmensführung/-gründung
  • industrielle Softwaretechniken
  • IT-Projekt- und Architekturmanagement
  • Qualitätssicherung im Softwarebereich
  • Datenmodellierung/Datenbanksysteme
  • Programmierung

Pro Semester sind zwischen vier und sechs Klausuren abzulegen. Diese können an 28 Studienzentren in Deutschland, aber auch im Ausland abgelegt werden.

IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium

Studienschwerpunkte

Entsprechend den eigenen Interessen können die Fernstudenten an der IUBH drei Studienschwerpunkte wählen. Hierbei können sie wie folgt kombinieren:

IT-orientiert:

  • Business Intelligence
  • IT-Service Management
  • Mobile Software Engineering
  • No-Frills Software Engineering

BWL-orientiert:

  • Advanced Leadership
  • Angewandter Vertrieb
  • Business Consulting
  • Business Controlling
  • E-Commerce
  • Internationales Marketing und Branding
  • Supply Chain Management

Branchenspezialisierungen

  • Financial Service Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Immobilienmanagement
  • Luftverkehrsmanagement
  • Nachhaltiges Tourismusmanagement
  • Servicemanagement
  • Unternehmerisches Hotelmanagement

Besonderheiten des Studiengangs

Das Fernstudium an der IUBH ist außerordentlich flexibel. Die Studienzeit kann völlig frei eingeteilt werden und sogar die Dauer der Studienzeit kann durch verschiedene Studienmodelle frei bestimmt werden. Wer mit der gewählten Studienzeit nicht auskommt, kann jedoch die Studienzeit zusätzlich um bis zu 36 Monate überziehen, ohne dass weitere Gebühren anfallen.

Weitere Vorteile des IUBH Fernstudiums im Bereich Bachelor Wirtschaftsinformatik sind:

  • komplett deutsche Studienunterlagen und Studienbetreuung
  • Einstieg jederzeit möglich
  • freiwillige Teilnahme an Präsenzseminaren, Mentorentreffen und Events
  • verschiedene Finanzierungsmodelle
  • auch ohne Abitur zugänglich
  • 28 Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Prüfungen auch international an über 130 Goethe-Instituten ablegbar

Erwähnenswert ist zudem der praktische Online-Campus „Clix“. Er besteht aus einem Learning Management System, über das die Studienskripte abgerufen und Lernstände festgehalten werden können. Die Studierenden nehmen live an Online-Tutorien teil, können E-Books und Fachlektüre aus der Online-Bibliothek herunterladen oder nutzen die Inhalte der Mediathek. Zudem bietet der virtuelle Campus natürlich auch Kontaktmöglichkeiten zu Kommilitonen, zur Studienberatung und zu den Tutoren.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Für das Studium Wirtschaftsinformatik ist an der IUBH lediglich die Hochschulzugangsberechtigung erforderlich. Wer daher das Fachabitur oder Abitur nachweisen kann, kann sofort mit seinem Studium beginnen. Ohne Abitur kann zugelassen werden, wer eine Berufsausbildung mit einer Dauer von mindestens zwei Jahren und eine Berufserfahrung von mindestens drei Jahren vorweisen kann. Eine Weiterbildung zum Meister, Techniker, Fachwirt oder eine vergleichbare Aufstiegsfortbildung ermöglicht ebenfalls den Zugang. Wer beruflich keinen betriebswirtschaftlichen oder IT-orientierten Background besitzt, muss ein drei Semester dauerndes Probestudium absolvieren, um sich zu bewähren.

Die Studiengebühren orientieren sich am gewählten Studienmodell:

  • 3 Jahre: 299 Euro x 36 Monate = 11.259 Euro
  • 4 Jahre: 229 Euro x 48 Monate = 11.487 Euro
  • 6 Jahre: 159 Euro x 72 Monate = 11.943 Euro

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de