Schließen
Sponsored

Cyber Security Management

  • Abschluss Master
  • Dauer 2 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Fernstudium

Die digitale Welt ist wie ein zweites Zuhause für dich und du kennst dich schon gut in der IT aus? Gerne würdest du dich aber noch weiterbilden? Dann ist der Master in Cyber Security Management an der IU Internationale Hochschule genau das Richtige für dich, denn hier lernst du auf der einen Seite wichtige Inhalte des digitalen Ingenieurwesens kennen, kannst auf der anderen Seite aber auch ins Management hineinschauen und so später ein wichtiges Bindeglied zwischen beiden Abteilungen werden.

Nach dem Studium steht dir die Berufswelt recht weit offen. IT ist mittlerweile in fast jedem Unternehmen unabdingbar und damit kommt natürlich auch gleichzeitig die Sicherheit. In diesem Punkt kommst du ins Spiel und kannst so beispielsweise als Security Consultant oder im Management eine Stelle finden. Dabei hilft dir auch das Netzwerk der IU.

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere ortsunabhängig am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das mit einer strukturierten Woche und gemeinsam mit Kommilitonen für Campusfeeling. Auch die Prüfungen können online abgelegt werden, so bist Du vollständig ortsunabhängig.

Deine Vorteile:

  • Studiere ortsunabhängig und flexibel: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes. Du kannst später immer an einen Standort wechseln.

  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Lerngruppen. Ihr seid digital vernetzt und tauscht Euch untereinander und mit Dozenten aus.

  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Veranstaltung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln zum Campus entfällt so komplett.

Mehr zum virtuellen Campus

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Durch das myStudium Modell der IU kannst du selbst genau entscheiden, wie dein Studienalltag aussehen soll. Denn hier hast du die Wahl, ob du die Lehrveranstaltungen auf dem Campus in Berlin besuchst oder lieber von Zuhause aus dabei bist. Auf der einen Seite lernst du auf dem Campus natürlich schneller deine Mitstudierenden kennen, auf der anderen Seite sparst du dir im Studium von Zuhause Zeit und Geld.

Inhaltlich wirst du während des nur zweisemestrigen Studiengangs auf die wichtigsten Themen der Cyber Security treffen, darunter beispielsweise: 

Cyber Security and Data Protection

Cyber Risk Assessment and Management

Cyber Systems and Network Forensics;

Corporate Governance of IT, Compliance and Law

Darüber hinaus hast du im zweiten Semester die Möglichkeit, ein Wahlmodul zu belegen und dich so auf ein Thema zu spezialisieren, das dich besonders interessiert. Am Ende deines Studiums schreibst du eine Masterarbeit.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Für den Zugang zum Master brauchst du ein abgeschlossenes Erststudium der Informatik oder eines ähnlichen Fachbereichs. Wenn du in deinem ersten Studium mindestens 210 ECTS erworben hast, solltest du noch ein Jahr Berufserfahrung mitbringen. Diese sollte nach dem Erststudium erworben worden sein. Wenn dein Erststudium nur 180 ECTS umfasst, musst du an der IU zusätzlich noch Kurse im Umfang von 30 ECTS nachholen. Da das ganze Studium auf Englisch ist, solltest du außerdem Englischkenntnisse nachweisen können, dabei brauchst du ungefähr ein Niveau von B2.

Kosten:

Das Masterstudium an der IU kostet im Monat 749 Euro. Dazu kommt am Ende des Studiums eine Graduierungsgebühr in Höhe von 799 Euro. Bei der Finanzierung helfen dir beispielsweise Stipendien.

zurück zur Hochschule