Schließen
Sponsored

Digital Designer – Audio- und Videoformate

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 4 Monate
  • Art Fernlehrgang

Du bist bereits mit der audio-visuellen Medienlandschaft vertraut und hast schon eigene kleine Audio- und Videobeiträge – z.B. in Form von YouTube Videos oder Podcasts – erstellt? Du möchtest deine Skills in diesem Bereich auf ein professionelles Niveau erweitern? – Dann ist die Weiterbildung zum Digital Designer für Audio- und Videoformate genau das Richtige für dich!

Du lernst welche Bereiche und Möglichkeiten es in audio-visuellen Medien gibt und welches Handwerkzeug du brauchst, um Aufzeichnung, Erstellung und Endfertigung von Audio- und Videoformaten zu meistern. Darüber hinaus wird dir während der Weiterbildung auch vermittelt, wie du Aufwand und Kosten von Projekten richtig kalkulierst. Auch die Bereiche Medienpsychologie, Modelle der Medienwirkung sowie Medien-, Patent- und Internetrecht lernst du in der Weiterbildung kennen.

Die Inhalte sind auf insgesamt vier Kurse aufgeteilt, die du im Laufe der vier (Vollzeit) oder acht (Teilzeit) Monaten bearbeitest: 

  • Digitale Medienformate
  • Grundlagen Audio-visuelle Medien
  • Medienpsychologie
  • Medienrecht

Nach der Weiterbildung stehen dir als Digital Designer zahlreiche Tätigkeitsfelder offen. Deine erlernten Skills sind in der Medienbranche und darüber hinaus stark gefragt.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick