Schließen
Sponsored

Gesundheitsbetriebswirt/-in

  • Abschluss IST-Diplom
  • Dauer 14 Monate
  • Art Fernlehrgang

Mit der Weiterbildung zum Gesundheitsbetriebswirt/-in qualifizieren sich die Teilnehmer mit betriebswirtschaftlichem Fach- und Managementwissen für eine leitende Position. Vor allem für Mitarbeiter aus dem Gesundheits- und Sozialwesen stellt diese Weiterbildung eine interessante Möglichkeit dar, um die notwendige Fachkompetenz zu erwerben und sich so für eine führende Position in der Gesundheitsbranche zu qualifizieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

In vierzehn Monaten erwerben die Teilnehmer zum einen wichtige betriebswirtschaftliche Grundlagen und zum anderen die notwendigen Kompetenzen aus dem Gesundheitsbereich. Die Inhaltsvermittlung erfolgt größtenteils im Selbststudium mit 11 Studienheften. Zusätzlich können 12 ergänzende Online-Vorlesungen abgerufen werden. Damit können die Teilnehmer ihr Fachwissen flexibel von zu Hause aus erwerben. Ein kleiner Teil der Weiterbildung findet in 2 Präsenzseminaren statt. Zusätzlich erwerben die zukünftigen Gesundheitsbetriebswirte jeweils ein Zertifikat als „Praxismanager“ und ein Zertifikat als „Digital Health Manager“.

Studienhefte:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Marketing
  • Recht
  • Das Gesundheitswesen in Deutschland
  • Versorgungsmanagement
  • Praxisorganisation und Patientenmanagement
  • E-Health und Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • Alten- und Pflegemanagement

Themen der Präsenzphasen:

  • Managementmethoden im Gesundheitswesen und Controlling
  • Patientenbetreuung und Teambildung

Online-Tutorium:

  • E-Health und Digitalisierung

Zugangsvoraussetzungen und Gebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-)Hochschulreife

Gebühren:

Print-Studienhefte

  • Studiengebühren monatlich: 168 €
  • Studiengebühren gesamt: 2.352 €
  • Prüfungsgebühr 150 €

Digitale Studienhefte

  • Studiengebühren monatlich: 159 €
  • Studiengebühren gesamt: 2.226 €
  • Prüfungsgebühr 150 €

Studienbeginn & Dauer:

  • Beginn: Januar, April, Juli, Oktober
  • Dauer: 14 Monate

zurück zur Hochschule