Wirtschaftsingenieurwesen-Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

7-11 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Die zunehmende Vernetzung der Arbeitswelt, die komplexen und fachübergreifenden Aufgabenbereiche und der immer schärfer werdende Technologiewettbewerb fordern Fach- und Führungskräfte, die sich an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft bewegen.

Mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen-Management erhalten die Absolventen den international anerkannten Titel „Bachelor of Engineering“ und werden mit allen nötigen Kompetenzen ausgestattet, die sie in einer komplexen und dynamischen Arbeitswelt benötigen. Sie erhalten mehr als nur Fachwissen. Der Studiengang basiert auf den beruflichen Kompetenzen und qualifiziert sie in ihren bisherigen und weiteren Tätigkeitsbereichen für die Übernahme von Führungsaufgaben an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik.

Infomaterial bestellen