Wirtschaftsinformatik

Abschluss

Bachelor

Dauer

9-10 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik werden qualifizierte Berufstätige für Tätigkeitsfelder im Bereich der Wirtschaftsinformatik ausgebildet. Dazu werden neben der Vermittlung von Basisfertigkeiten und -fähigkeiten anwendungsbezogene Probleme der Berufspraxis analysiert und Lösungen entwickelt. Dies geschieht unter anderem auf der Grundlage von Fallstudien, Projektarbeiten und praktischer Arbeit mit typischen Anwendungssystemen und Tools.

Infomaterial bestellen