Betriebswirtschaft

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

9 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang BWL (B.A.) an der Hochschule Harz ist eine hervorragende Bildungsmöglichkeit für ehrgeizige Berufstätige. Neben dem Beruf lässt sich so ein wirtschaftswissenschaftliches Studium absolvieren, welches durch moderne Ansätze in Lehre und Studieninhalten überzeugt. Der Fokus des Studiengangs liegt vor allem in dem Aneignen und Trainieren von typischen Managementfunktionen in Bereichen wie Planung, Controlling, Marketing oder Organisation. Den Studierenden wird so das nötige Handwerkszeug beigebracht, um in unterschiedlichen Bereichen der Wirtschaft bestehen zu können. Ergänzt werden diese theoretischen Inhalte durch regelmäßige Praxiseinheiten. Die Studierenden können so in einer idealen Lernumgebung ihr angeeignetes Wissen vertiefen. Absolventen der Betriebswirtschaftslehre dürfen sich auf vielseitige Berufsmöglichkeiten freuen. Denn in nahezu jedem wirtschaftsbasierten Unternehmen ist das Expertenwissen von ausgebildeten Wirtschaftswissenschaftlern gefragt. Sei es im Finanzbereich, in der Steuerung eines Unternehmens oder ganz klassisch in der Management- und Führungsebene, mögliche Einsatzbereiche sind zahlreich.

Infomaterial anfordern