Logopädie - Angewandte Therapiewissenschaften

Abschluss

Bachelor

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der berufsbegleitende Studiengang Logopädie – Angewandte Therapiewissenschaften (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius richtet sich an staatlich anerkannte Logopäden, die eine akademische Weiterqualifikation anstreben.

Das Studium vermittelt Ihnen neue fachspezifische und interdisziplinäre Kompetenzen im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens und des interdisziplinären therapeutischen Handelns. Sie lernen wissenschaftliche Erkenntnisse für eine evidenzbasierte sprachtherapeutische Behandlung kennen und anwenden. Fokus in Vorlesungen und praxisorientierten Seminaren liegt auf dem Transfer von akademischem Wissen in Ihre Berufspraxis.

Mit dem Studiengang soll eine fundierte Aus- und Weiterbildung auf wissenschaftlicher Basis für anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung, logopädischer Diagnostik, Therapie, Beratung, Aufgaben in der Gesundheitsförderung und Prävention geboten werden.

Sie können an den Standorten Frankfurt und Idstein, Hamburg, Köln oder München studieren. In vier von acht Semestern Regelstudienzeit studieren Sie an 17 Präsenztagen pro Semester. Mit dem weiterführenden Hochschulabschluss verbessern Sie Ihre beruflichen Möglichkeiten und lernen international anerkannte Standards logopädischen Handelns kennen.

Infomaterial bestellen