Betriebswirtschaftslehre

Abschluss

Master

Dauer

5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Masterstudiengang „Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)“ der Hochschule Fresenius richtet sich an Berufstätige, die bereits über einen ersten Hochschulabschluss mit wirtschaftswirtschaftlicher Ausrichtung verfügen und ihre Karriereperspektiven signifikant bekräftigen möchten. Innerhalb von fünf Semestern erwerben die Studierenden am Campus in Köln oder Hamburg fundierte Fachkenntnisse für Management- und Führungsaufgaben, wertvolle interkulturelle Kompetenzen sowie das notwendige Know-how, um sämtliche unternehmerische Herausforderungen annehmen und bewerkstelligen zu können. Durch das hervorragende Curriculum sind sie nach Studienabschluss dazu befähigt, komplexe Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Bereichen eines Unternehmens zu analysieren und Strategien für die Unternehmensentwicklung zu konzipieren. Des Weiteren überzeugen sie durch hervorragende Wirtschaftsenglischkenntnisse, da einige der Studienmodule in englischer Sprache durchgeführt werden.

Weil alle Vorlesungen in Abendstunden und samstags stattfinden, können die Studenten und Studentinnen während des gesamten Studiums einer beruflichen Tätigkeit im einschlägigen Bereich nachgehen. Somit verfügen sie unmittelbar nach ihrem Studienabschluss über relevante Berufserfahrungen. Für Absolventen und Absolventinnen des Masterstudiengangs ergeben sich hauptsächlich folgende Karrieremöglichkeiten:

• Gehobene Führungspositionen

• Unternehmensberatung

• Selbstständigkeit • Promotion

Infomaterial bestellen