Betriebswirtschaftslehre

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Betriebswirtschaftslehre wird als berufsbegleitender Bachelor-Studiengang an zwei Abenden in der Woche sowie samstags ganztägig angeboten. Damit haben Studierende auch „on the job“ die Gelegenheit, ein klassisches betriebswirtschaftliches Studium zu absolvieren.

In acht Semestern vermittelt der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre funktionsübergreifendes Management Know-how für die Übernahme von Führungspositionen. Damit die Studenten den Berufsalltag in allen Situationen meistern und über praxisbezogene Diskussions- sowie Argumentationsfähigkeiten verfügen, werden sie im Laufe des Studiums konkret an Terminologie, Problemstellungen und Lösungsinstrumente herangeführt. Auf Basis einer breiten Methodenkompetenz lernen sie unterschiedliche Wege zu einer differenzierten Urteilsbildung kennen und können anschließend ihre Fähigkeiten bei verschiedensten wirtschaftlichen Problemstellungen anwenden.

Infomaterial bestellen