Schließen
Sponsored

Angewandte Gesundheits- & Therapiewissenschaften

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 8 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Gesundheitsberufe entwickeln sich ständig weiter und erfordern fachliche Kompetenzen, um stets auf dem neuesten Stand der Versorgungsforschung zu sein. Im berufsbegleitenden Bachelorstudium Angewandte Gesundheits- und Therapiewissenschaften bekommen Sie einen Einblick in die zentralen Themen der Gesundheitswissenschaften und erweitern Ihre berufsbezogenen Handlungskompetenzen. Dabei können Sie die Studieninhalte an Ihre bisherige Berufserfahrung und Bedürfnisse anpassen. Mit Ihrem Abschluss sind Sie in der Lage, Ihre Tätigkeit in der Ergotherapie, Physiotherapie oder Podologie auf wissenschaftlicher Ebene zu verstehen. Als Gesundheits- und Therapiewissenschaftler leisten Sie Ihren Beitrag zur Modernisierung und Weiterentwicklung der Gesundheitsberufe.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das berufsbegleitende Studium dauert acht Semester und kann an den Studienorten Hamburg, Idstein, Köln und München absolviert werden.

Der Studienplan deckt folgende Bereiche ab:

  • Wissenschaftliches Arbeiten und Forschungsmethoden
  • Clinical Reasoning und evidenzbasierte Praxis
  • Analyse und Evaluation von therapeutischen Maßnahmen
  • Gesundheitspädagogisches Handeln in Lehre und Beratung
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement
  • Epidemiologie
  • Gesundheitsförderung und Prävention

Zu den Wahlbereichen zählen z.B.:

  • Ernährung
  • Pädiatrie
  • Edukation

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Oder Fachhochschulreife (Fachabitur)
  • Oder Fachgebundene Hochschulreife
  • Oder Meisterprüfung/Berufliche Qualifikation
  • Ausübung eines Gesundheitsberufes
  • Äquivalenzprüfung

Kosten

24 Monate:
Monatlich 360,- Euro
Gesamt 8.640,- Euro

zurück zur Hochschule