Mechatronik

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Masterstudiengang Mechatronik verbindet die drei ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen Mechanik, Elektronik und Informationstechnik. Die Entwicklung selbstfahrender Autos und die Optimierung der Kommunikation zwischen Systemen im Maschinenbau sind einige der Aufgaben, denen Mechatroniker sich widmen.
Während des Masterstudienganges Mechatronik entwickeln und vertiefen die Studierenden Fachkompetenzen im Computer Aided Engineering und dem Design elektronischer Systeme. Ihr ingenieurwissenschaftliches Wissen erweitern Sie um Leadership- und Management-Kompetenzen. Mit diesen Fähigkeiten sind die Absolventen dieses Studienganges für leitende Positionen etwa im Anlagen- und Maschinenbau, in Luft- und Raumfahrtunternehmen qualifiziert.

Der Studiengang ist AQAS-akkreditiert.

Infomaterial bestellen