Wirtschaftspsychologie

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

8 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Duales Studium

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie der EMS bereitet die Studierenden optimal auf die Herausforderungen an der Schnittstelle von Psychologie und Wirtschaft vor. Denn die Kombination aus betriebswirtschaftlichem Wissen und psychologischen Kompetenzen ist auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt und hält vielseitige Tätigkeitsmöglichkeiten bereit.

Dafür erwerben die Studierenden interdisziplinäre Kompetenzen und beschäftigen sich mit aktuellen Themen wie z.B. Trend- und Konsumforschung, Organisations- und Personalentwicklung oder Medienpsychologie. Das Bachelorstudium vermittelt fundiertes betriebs- und volkswirtschaftliches Wissen und Grundlagen der Psychologie. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die AbsolventInnen sowohl den Bachelor-Titel als auch einen IHK-Abschluss. Damit steht einem langfristigen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben nichts im Wege.

Infomaterial anfordern