Betriebswirtschaftliches Bildungs- und Kulturmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

6-8 Semester

Art

Fernstudium

Die Tätigkeitsfelder eines Kultur- und Bildungsmanagements sind zahlreich. Wirtschafts- und Bildungsunternehmen, Kulturbetriebe, internationale Organisationen sowie Verbände sind nur einige davon. Wer seine Berufslaufbahn also gezielt in diese Bahn lenken will, findet hier den passenden Studiengang. Dafür stehen sowohl grundlegende Management-Inhalte, als auch Fachwissen aus Bereichen wie Bildung, Kultur und Psychologie auf dem Lehrplan.

Nach dem Studium könnten folgende Tätigkeiten interessant sein:

  • Personalentwicklung
  • HR-strategie
  • Kompetenzentwicklung
  • Persönliche und politische Bildung
  • Berufliche Bildung
  • Kulturvermittlung
  • Eventmanagement

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

  • Einführung in das Studium und wissenschaftliches Arbeiten
  • Didaktik und Methoden in Bildung und Kultur
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • English for Business
  • Bildungswissenschaft
  • Psychologie
  • Quantitative Methoden
  • Kulturwissenschaft
  • Personal, Führung und Organisation
  • Informationsmanagement
  • Wirtschaftsrecht
  • Institutionen, Recht und Finanzierung
  • Grundlagen der Rechnungslegung
  • Projektmanagement
  • Investition und Finanzierung
  • Kostenrechnung und Controlling
  • Praxisprojekt
  • Strategische Planung in Bildungs- und Kulturbetrieben
  • Marketing
  • Internationale Studien
  • Internationales Seminar
  • Unternehmensführung
  • Change Prozesse und Profilbildung

Profilmodule

Profilmodul: Unternehmen und Verbände
Profilmodul: Bildungsunternehmen und öffentliche Bildungseinrichtungen
Profilmodul: Kulturbetriebe
Profilmodul: Internationale Organisationen/NGO's

  • Bachelor-Thesis

Eine Besonderheit dieses durchweg anwendungsorientierten Studiengangs stellt das Modul "Praxisprojekt" dar. In diesem Modul führen Sie ein Praxisprojekt in wahlweise Unternehmen oder Bildungs- und Kultureinrichtungen eigenständig durch. Anders als in einem herkömmlichen Praktikum können Sie das Praxisprojekt - analog zu Ihrem gesamten Studium - flexibel und ortsunabhängig gestalten.

Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH

Schwerpunkte

In wahlweise zwei der vier folgenden Handlungs- und Professionsfelder kann die eigene Steuerungskompetenz je nach individuellem Interesse gezielt ausgebaut werden.

  • Bildungsmanagement von Unternehmen und Verbänden,
  • Management von Bildungsunternehmen und Bildungseinrichtungen,
  • Management von sowohl privaten als auch öffentlich-rechtlichen Kulturbetrieben und -netzwerken,
  • Management von Bildung und Kultur in internationalen Organisationen und internationalen Netzwerken.

Besonderheiten des Studiengangs

  • Die ersten vier Wochen des Studiums können kostenfrei getestet werden
  • Zulassung ohne Abitur
  • Zweiwöchiges Auslandsseminar
  • Studienbeginn jederzeit möglich

Zugangsvoraussetzungen / Studiengebühren

  • Zugangsweg 1: Mit Abitur oder Fachhochschulreife
  • Zugangsweg 2: Ohne Abitur, mit fachspezifischer Fortbildungsprüfung
  • Zugangsweg 3: Ohne Abitur, mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de