General Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

7,5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Sie stehen voll im Beruf und haben keine Zeit für ein Vollzeitstudium? Ein akademischer Abschluss ist Ihnen wichtig, aber Sie wollen studieren, ohne Ihr berufliches Engagement dabei einschränken zu müssen? Sie schätzen regelmäßige Präsenzveranstaltungen und feste Lerngruppen? Der berufsbegleitende Studiengang General Management bietet Ihnen diese Möglichkeit.

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das 7,5-semestrige Studienprogramm findet an zwei Abenden in der Woche und ca. 14-tägig samstags in unserem Studienzentrum in der Kölner Südstadt statt. So können Sie Ihren beruflichen Verpflichtungen weiter gut nachkommen.

Sie wählen als Spezialisierung ab dem 4. Semester zwei Vertiefungsfächer sowie ein Zusatzfach, z.B. Internationales Management, Consulting oder Kosten- und Finanzmanagement. So können Sie Ihren persönlichen Neigungen und beruflichen Wunschvorstellungen nachgehen.

Prüfungen finden aufgrund des modularen Aufbaus immer zum Ende des Semesters statt, so dass in den letzten drei Monaten des Studiums nur noch die Bachelor-Arbeit absolviert wird. Sie erwerben den staatlich anerkannten und von der FIBAA akkreditierten Bachelor of Arts mit 180 ECTS-Punkten.

EUFH Berufsbegleitendes Studium1
EUFH Berufsbegleitendes Studium2
EUFH Berufsbegleitendes Studium3
EUFH Berufsbegleitendes Studium4
EUFH Berufsbegleitendes Studium5

Studieninhalte

Das Curriculum beinhaltet Vorlesungen aus den Bereichen Betriebswirtschaft (z.B. Personalmanagement, Marketingplanung und Unternehmensführung), Management (z.B. Strategisches Management und Unternehmenssteuerung), Rahmenbedingungen und Werkzeuge (z.B. VWL, Wissenschaftliches Arbeiten und Wirtschaftsrecht) und Soft Skills Development (z.B. Englisch, Projektmanagement, Verhandlungstechniken, Führungsverhalten und -methoden) sowie regelmäßige Praxisprojekte.

Das Studium schließt mit der Bachelor-Arbeit ab.

Besonderheiten des Studiengangs

Unser Pluspunkt ist neben der ausgezeichneten Qualität der Lehre vor allem die persönliche Atmosphäre in kleinen Studiengruppen mit direktem Draht zu Professorinnen und Professoren.

Im Studiengang General Management lernen Sie, moderne Geschäftsprozesse zu gestalten und strategisch-konzeptionelles Denken mit praktischem Handeln im Unternehmen optimal zu verbinden. Und weil Fachwissen allein für eine erfolgreiche Karriere längst nicht mehr ausreicht, fördern wir auch die Entwicklung Ihrer persönlichen Kompetenzen.

Bei einem Studium an der EUFH genießen Sie die Vorteile des Lernens in Studiengruppen bis zu 40 Personen in modern ausgestatteten Räumen (WLAN, Beamer etc.). Durch den kontinuierlichen Bezug zur Praxis können Sie neu erworbenes theoretisches Wissen zeitnah umsetzen und im Unternehmen erproben. Dies bestätigt auch das unabhängige Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) in seinem Ranking: Insbesondere hinsichtlich Praxisbezug und Betreuung der Studierenden erhielt die EUFH Bestnoten.

Die EUFH lädt zu einem Studium ein, bei dem Sie sich für den Erwerb des international anerkannten Hochschulabschlusses in angenehmem Ambiente wohl fühlen können.

Herzlich willkommen!

Anrechnung von Weiterbildungsabschlüssen

Quereinstieg für Fachschulabsolventen:

Sie haben (bald) Ihren Fachschulabschluss in der Tasche und möchten jetzt in kurzer Zeit einen akademischen Grad erreichen? Das berufsbegleitende Studium General Management ermöglicht Ihnen genau das in nur 21 Monaten. Als Absolvent einer kooperierenden Fachschule für Wirtschaft mit dem Abschluss “Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in” steigen Sie sofort in das vierte Semester ein. Direkt nach dem sechsten Semester schreiben Sie Ihre Bachelor-Arbeit. Die genauen Inhalte Ihrer drei Semester sowie ein Überblick über die anerkennungsfähigen Fächer der ersten drei und des letzten Semesters entnehmen Sie dem Studienverlaufsplan für Fachschulabsolventen auf unserer Webseite.

Quereinstieg für IHK-Absolventen:

Sie haben an der IHK Köln eine Ausbildung abgeschlossen?

Wir haben die Ausbildungsleistungen und Prüfungsanforderungen der IHK Köln mit dem Curriculum des Studiengangs General Management abgeglichen und haben optimale Einstiegsmöglichkeiten in das Studium entwickelt. Individuelle Studienpläne bieten für Sie die beste Gewähr, dass Sie wirklich leistungsgerecht in das Studium einsteigen. Das führt zu einer spürbaren Verkürzung der Studienzeit:

Absolventen einer kaufmännischen IHK-Ausbildung, beispielsweise Industrie- oder Bankkaufleute, erlangen ihren Hochschulabschluss nach 6 Semestern, IHK-Fachwirte nach 5 Semestern, IHK-Betriebswirte nach 4 Semestern (jeweils zzgl. drei Monate für die Erstellung der Bachelor-Arbeit).

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

  • Fachhochschulreife/ Abitur bzw. Abschluss als „Staatl. gepr. Betriebswirt“ bei angestrebter Verkürzung des Studiums.

Die Studiengebühren betragen derzeit 330 Euro/Monat, zzgl. einer einmaligen Einschreibegebühr von 200 Euro. Für Erstsemester startet das Studium zum April, für Quereinsteiger (Staatl. geprüfte Betriebswirte) zum Oktober. Eine Bewerbung ist ab ein Jahr vor dem angestrebten Starttermin möglich.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de