Dynamic Management

Abschluss

Master

Dauer

5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

„Die Dynamik unserer Wirtschaftswelt hat einen solch hohen Grad erreicht, dass diese als integraler Bestandteil des Managements betrachtet werden muss. Daher ist es mehr als erforderlich, dass akademische Programme diesen Umstand aufgreifen. Das Masterprogramm der EUFH ist somit für den engagierten Managementnachwuchs hochattraktiv.”(Prof. Dr. H. Sabel (Univ. Bonn) / Prof. Dr. Ch. Weiser (Univ. Halle-Wittenberg), Autoren des Klassikers „Dynamik im Marketing” (Wiesbaden))

Dynamik ist und bleibt eins der bestimmenden Merkmale in der heutigen Unternehmenspraxis. Das Masterprogramm „Dynamic Management“ nimmt sich dieses herausfordernden Themas an. Auf Basis der Erfahrung mit über 500 Kooperationsunternehmen fokussiert das Studium die wichtigsten Managementaufgaben im dynamischen Umfeld und integriert sie in ein einzigartiges Programm. Diese Aufgaben finden sich im Terminkalender einer jeden Führungskraft wieder.

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Master-Studium bieten wir in unseren Studienzentren in Brühl/Köln und Neuss an. Die Lehrveranstaltungen finden unter der Woche abends und am Wochenende statt, so dass Studium und Beruf ideal miteinander vereinbar sind. Nach nur 4 Semestern + Master Thesis erlangen Sie den international anerkannten Abschluss Master of Arts in Dynamic Management (120 Credits).

EUFH Berufsbegleitendes Studium1
EUFH Berufsbegleitendes Studium2
EUFH Berufsbegleitendes Studium3
EUFH Berufsbegleitendes Studium5
EUFH Berufsbegleitendes Studium4

Studieninhalte

Der Studiengang „Dynamic Management" stellt die berufliche Realität im modernen Management in den Vordergrund. Ausgangspunkt sind innovative und marktorientierte Produkte und Leistungen, mit denen das Unternehmen in dynamischen Märkten agiert.

Mit einem schlagkräftigen Team sind schlanke und gleichermaßen flexible Prozesse zu etablieren. Konzeptionelles und methodisches Vorgehen, verantwortungsbewusstes Handeln sowie zielorientiertes und umsichtiges Kommunizieren sind dabei wichtige Basiskompetenzen des Managements.

Inspiring customers and Managing profits

  • Portfolio Management
  • Preis- und Profit-Management
  • Dynamisches Marketing
  • Dynamische Methoden der Marketingforschung

Mastering change and dynamics

  • Innovations- und Technologiemanagement
  • Change-Management
  • Moderne Finanzierungsinstrumente
  • Management von Investitionen

Mastering Processes and costs

  • Prozessmanagement und Controlling
  • Supply Chain-Management
  • Business Intelligence
  • Flexible Systeme und Systemintegration

Challenging me

  • Moderne Managementkonzepte und -techniken
  • Management von Komplexität und Dynamik
  • Ethisches und soziales Management
  • Verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Management

Mastering team building and organisation

  • Dynamisches Personalmanagement
  • Diversitätsmanagement
  • Konzepte der Organisationsentwicklung
  • Koordination und kollektive Entscheidungen

Mastering environment and relationships

  • Konzepte der Wirtschafts- und Finanzpolitik
  • Politische Entscheidungsfindung im europäischen Rahmen
  • Verhandlungs- und Gesprächsführung
  • Methoden integrierter Kommunikation

Mastering education

  • Weiterbildende Vertiefungsmodule, Methoden und Instrumente z.B. im
  • Handelsmanagement
  • Industriemanagement
  • Logistikmanagement

Mastering projects

  • Projektmanagement von internationalen und interdisziplinären Projekten

Master thesis

Besonderheiten des Studiengangs

„Dynamic Management” greift keine Management-„Moden” auf, sondern setzt auf langfristig gültige Prinzipien, Methoden und Techniken. Besonders gefördert werden die Eigenverantwortlichkeit und das unternehmerische Denken, beides unerlässliche Kompetenzen für das Management. Das Masterprogramm fügt sich nahtlos in das Soft-Skills-Ausbildungskonzept der EUFH und folgt dessen Grundprinzipien. Die unternehmensspezifischen Fragestellungen der Studierenden werden in die praxisorientierten Lehrveranstaltungen integriert.

Individuelle Betreuung
Studium und Job zu vereinbaren ist eine Herausforderung. Die individuelle Betreuung durch unsere Dozenten und das Hochschulteam erleichtern Ihnen die organisatorischen Details und sparen Ihre wertvolle Zeit.

Netzwerk
Durch die Teilnahme an einem unserer Masterprogramme profitieren Sie auch von unserem direkten Draht in die Wirtschaft zu derzeit über 500 Unternehmenspartnern in der Region und in ganz Deutschland.

Praxisorientiertes Wissen
Durch das Zusammenwachsen neuer Märkte und die immer ausgefeiltere internationale Arbeitsteilung zeichnet sich ein wachsender Bedarf an leistungsstarken und hervorragend qualifizierten Nachwuchskräften in der Handels-, Industrie- und Logistikbranche ab. Unsere Masterprogramme bieten Ihnen das praxisorientierte Fachwissen, das Sie für Ihre Karriere brauchen.

Moderner Campus
Kleine Lerngruppen, modern ausgestattete Schulungsräume und ein campusweites Wireless LAN laden Sie zum Studieren ein, erleichtern das Recherchieren und ermöglichen das professionelle Präsentieren Ihrer Arbeitsergebnisse.

Managementkompetenz
Fachwissen allein reicht für eine erfolgreiche Karriere längst nicht aus. Deshalb bieten wir Ihnen durch maßgeschneiderte Veranstaltungen die Gelegenheit, Ihre persönlichen Managementkompetenzen weiter auszubauen.

Qualität
Sie studieren an einer privaten, staatlich anerkannten Hochschule. Im Jahr 2008 hat die EUFH als bisher einzige deutsche Hochschule mit dualem Studienangebot vom Wissenschaftsrat das Top-Gütesiegel der selten vergebenen zehnjährigen Akkreditierung erhalten.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

  • Erster akademischer Abschluss mit mind. 180 Credits.
  • Wirtschaftswissenschaftliche Vorkenntnisse in Form eines entsprechenden Studiums oder nach individueller Prüfung in Ausnahmefällen durch entsprechende Berufserfahrung
  • Englischkenntnisse

Bewerbungsunterlagen

  • Zeugnis der (Allgemeinen) Hochschulreife
  • Zeugnis des Erststudiums
  • Ausgefüllter Bewerberbogen
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Motivationsschreiben

Studiengebühren

  • Einschreibegebühren: 300 €
  • Studiengebühren: 495 €/ Monat
  • Master-Thesis: 1.500 €

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de