Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Kostenloses Infomaterial Zu den Studiengängen
Sponsored

Finance

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Duales Studium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Im dualen Masterstudiengang Finance erwerben Sie wertvolle Kompetenzen, um den komplexen fachlichen Anforderungen im Bereich Finance gerecht zu werden. Sie lernen unterschiedliche Modelle, Methoden und Instrumente kennen, die in unterschiedlichen Gebieten des Finanzwesens zum Einsatz kommen. Darüber hinaus ist eine Spezialisierung hinsichtlich der vielfältigen Berufsbilder im Finanzwesen möglich. Der Themenbereich Digitalisierung beschäftigt jedes Finance-Berufsbild. In Digitalisierungsmodulen oder durch Anwendung der jeweils zielführenden Digitalisierungsmethodik in den fachlichen Modulen geht der Master Finance auf aktuelle Herausforderungen der Branche ein.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Sie befassen sich zunächst mit aktuellen Managementthemen und erlernen wissenschaftliche Methoden. Je nach beruflichem Hintergrund und beruflicher Ausrichtung belegen Sie dann aus einem Portfolio von über 30 Finance-Modulen die für Sie individuell passenden. Sie beschäftigen sich thematisch entsprechend mit grundlegenden Methoden finanzrelevanter Aspekte unternehmerischen Handelns. So können Sie unter anderem Instrumente zur Planung, zum Management, zur Bewertung und zur Steuerung von finanzrelevanten Positionen und Prozessen erlernen. Durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis sammeln Sie Erfahrung damit, Ihre berufliche Handlungskompetenz weiterzuentwickeln und innovative Problemlösungen zu finden.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Das Masterstudium am DHBW CAS ist weiterbildend und berufsintegrierend. Folgende Zulassungsvoraussetzungen gelten für den dualen Masterstudiengang:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium (oder Diplom bzw. ein vergleichbarer Hochschulabschluss)
  • eine mindestens einjährige Berufserfahrung im Anschluss an den Bachelorabschluss (abhängig vom gewünschten Studiengang). Sie haben noch kein volles Jahr an Berufserfahrung und möchten keine Zeit verlieren? Dann nutzen Sie unser Weiterbildungsangebot, lassen Sie sich Ihre Module ggfs. auf ein späteres Masterstudium anrechnen und ermöglichen so einen nahtlosen Übergang von Bachelor- zu Masterstudium.
  • ein bestehendes Arbeitsverhältnis bei einem Unternehmen/einer Einrichtung, die als Dualer Partner des DHBW CAS zugelassen ist.

Kosten:

Die Studiengebühren für die Regelstudienzeit betragen 16.900 Euro zzgl. einer einmaligen Anmeldegebühr von 300 Euro. Die Gebühren beinhalten Vorlesungsunterlagen, Prüfungsgebühren sowie allgemeinen Verwaltungskostenbeiträgen und berechtigen zur Nutzung der hochschulinternen Infrastruktur (z.B. Bibliothek, IT, Hochschulsport). Teilweise beteiligen sich die Arbeitgeber an den Studiengebühren.

zurück zur Hochschule