Software Engineering für eingebettete Systeme

Abschluss

Master

Dauer

Art

Fernstudium

Wie leben in Zeiten des Wandels: Produktbereiche, die über lange Zeit hardware-dominiert waren, werden zunehmend software-dominiert. Viele Betriebe und Institutionen, die in entsprechenden Sparten arbeiten, verfügen über Ingenieure, die noch nicht im Bereich Software Engineering ausgebildet sind. Dabei wächst der Bedarf an geschultem Personal kontinuierlich.

Das Studium "Software Engineering" ist als Fernstudium angelegt und schließt bei Bestehen mit dem akademischen Titel Master of Engineering ab. Die Akkreditierung erfolgte durch die ASIIN.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Dieses qualitativ hochwertige Studium findet als Fernstudium statt, d. h. Sie entscheiden selbst, wann und wo Sie lernen. Es ist in Teilzeit angelegt, damit es berufsbegleitend durchgeführt werden kann. Hier werden Ingenieuren theoretisches Basiswissen und anwendungsbezogene Methoden, Techniken und Werkzeuge zum Bereich Software Engineering vermittelt. Die reguläre Studiendauer beträgt inklusive der Prüfungszeit vier Semester. Sie dürfen Ihr Studium unterbrechen. Statt Vorlesungen und Seminare zu hören, bekommen Sie schriftliche Lernmaterialien. Diese Studienbriefe sind mit besonderem Augenmerk auf die Anforderungen des Fernstudiums konzipiert. Pro Woche benötigen Sie rund 14 Stunden für Ihr Studium. Nutzen Sie auch die Tutorien, die online auf einer Lernplattform angeboten werden.

Studienschwerpunkte

Dieses Master-Studium ist in sechs Module gegliedert. Die einzelnen Lernbereiche sind:

  • Grundsätze des Software Engineerings für eingebettete Systeme
  • Requirements Engineering
  • Tests und Prüfungen
  • Software-Produktlinien
  • komponentenbasierte Entwicklung
  • Sicherheit
  • Echtzeitsysteme und
  • Software-Qualitätssicherung

Zugangsvoraussetzungen

Die Zielgruppe sind Personen, die als Fachkräfte in der Softwareentwicklung tätig sind. Man sollte bereits ein Studium im Ingenieurwesen, in der IT, Mathematik oder Physik hinter sich haben und über eine mindestens 2-jährige berufliche Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung verfügen. Wer keinen Hochschulabschluss hat, muss eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, seit mehreren Jahren in einem einschlägigen Beruf arbeiten und ausreichend Englisch können.

Studiengebühren:

In jedem Semester entrichten Sie 1.950 € Studienentgelt und einen Sozialbeitrag von 90 €. Die Masterprüfung kostet ein Mal 500 €. Wenn Sie länger als zwei Semester über die reguläre Studienzeit hinaus studieren, sinkt das Studienentgelt auf 30 Prozent. Das Entgelt für die Masterarbeit bleibt dabei bestehen. Die Preise sind einschließlich aller Lehrmaterialien, der Veranstaltungen vor Ort, der Prüfungen im Semester und der Verwaltungskosten. Nicht enthalten sind die Kosten für Anreise, Verköstigung und Übernachtung. Sie zahlen für das Studienentgelt keine Mehrwertsteuer und können diese u. U. steuerlich absetzen.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de