Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Fernstudium

Mit dieser Ausbildung qualifizieren Sie sich für eine Tätigkeit sowohl in staatlichen als auch in nicht-staatlichen Organisationen. Die globale Gemeinschaft steht immer noch vor großen Problemen: Unter- und Fehlentwicklungen in Gesellschaften, Staaten oder Themenbereichen machen allen zu schaffen. Daher wurde die Agenda 21 der Vereinten Nationen und mit ihr die nachhaltige Entwicklung zum Leitbild erkoren. Dieses ist nicht nur global angelegt, sondern auch handlungsprägend. Dieser Masterstudiengang will für die Arbeit in Institutionen der Entwicklungsarbeit qualifizieren. Die Umsetzung von Konzepten der Nachhaltigkeit wird gefördert, auch in Betrieben und öffentlichen Einrichtungen.

Der Studiengang "Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit" ist als Fernstudiengang konzipiert und führt bei Erfolg zum akademischen Grad Master of Arts. Hierfür ist er von der FIBA akkreditiert.

Infomaterial anfordern