Schließen
Sponsored

Wirtschaftsingenieurwesen

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Fernstudium

Der Bachelor Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen vermittelt betriebs- und rechtswissenschaftliche sowie natur- und ingenieurwissenschaftliche Inhalte. Im Fokus des Studiums steht insbesondere, konventionelle maschinenbauliche und elektrotechnische Lösungen zu überdenken und weniger komplexe, meist kostengünstigere Kombinationslösungen von maschinenbaulichen und elektrotechnischen Komponenten zu planen und einzusetzen. 

Im Hauptstudium besteht die Möglichkeit zur individuellen Schwerpunktsetzung, indem zwischen den Wahlpflichtmodulen Logistik, Industrieinformatik und Regenerative Energien gewählt werden kann.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studiendauer und Studienorganisation

Studiendauer:
7 Semester / 180 ECTS. Die Regelstudienzeit kann kostenlos um bis zu 4 Semester verlängert werden.

Studienorganisation:
Das Fernstudium erfolgt im Wechsel zwischen Selbststudium mit Studienheften und ganztägigen Samstags-Seminaren (ca. 12 Samstage pro Semester) an einem unserer zahlreichen bundesweiten Studienzentren oder online im “virtuellen Hörsaal” des DIPLOMA Online-Campus. 

Studieninhalte (Auszug)

  • Mathematik
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Finanzen
  • Konstruktion und Fertigung
  • Elektrotechnik
  • Produktion und Beschaffung
  • Internes Rechnungswesen
  • Automatisierungstechnik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Logistik (Wahlpflichtmodul)
  • Industrieinformatik (Wahlpflichtmodul)
  • Regenerative Energien (Wahlpflichtmodul)

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, bestandene Meisterprüfung oder gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen, d.h. entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie oder Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 3-jährigen Berufstätigkeit und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung.

Sämtliche Details zu Studieninhalten, Rahmenbedingungen, Voraussetzungen und Studiengebühren erfahren Sie im kostenlosen Infomaterial.

zurück zur Hochschule