Wirtschaft und Recht

Abschluss

Master

Dauer

5 Semester

Art

Fernstudium

Der Master-Studiengang Wirtschaft und Recht mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht richtet sich primär an berufstätige Personen mit einem ersten akademischen Abschluss (Bachelor oder Diplom), die eine weitere fachliche Vertiefung und Spezialisierung mit professioneller Sicht auf die internationale Unternehmensführung anstreben.

Im Mittelpunkt des Studiums stehen Fragestellungen, die gleichermaßen wirtschaftliche als auch juristische Bezüge aufweisen. Mit diesem Profil wird der Master-Studiengang den zeitgemäßen Anforderungen an Wirtschaftsjuristen gerecht, die zunehmend in einem rechtlich regulierten Umfeld tätig sind. Die Möglichkeit zur Spezialisierung und Vertiefung von Fachkenntnissen bieten die Wahlpflichtbereiche Arbeitsrecht, Finanzdienstleistungen, Versicherungsrecht sowie Steuern und Revision.

Das Studium vermittelt im Gegensatz zu rein juristischen Studiengängen ein umfassendes Verständnis kaufmännischer Sachverhalte sowie komplexer praxisrelevanter Rechtsfragen unter Berücksichtigung der wachsenden internationalen Ausrichtung von Wirtschaftsunternehmen. Die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten qualifizieren die Abgänger zur Erarbeitung und Umsetzung von praxistauglichen Lösungswegen.

Infomaterial bestellen