Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Kostenloses Infomaterial Zu den Master-Programmen
Sponsored

Mechatronik

  • Abschluss Bachelor of Engineering
  • Dauer 7 Semester
  • Art Fernstudium

Mechatronik ist ein interdisziplinäres Ingenieurwesen, das die Prinzipien der Mechanik, Elektronik und Informatik miteinander vereint, um komplexe Systeme und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Diese spannende Disziplin spielt eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung innovativer Lösungen in der Automatisierungstechnik, der Robotik sowie in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Mechatroniker*innen schaffen intelligente Maschinen und Systeme, die in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, von der Fertigungsautomatisierung bis hin zu fortschrittlichen medizinischen Geräten, und tragen so maßgeblich zum technologischen Fortschritt bei.

Mechatronik an der DIPLOMA Hochschule

Der Studiengang „Mechatronik“ ist ideal für dich, wenn du dich für Technik und Naturwissenschaften interessierst und Lust auf einen Beruf hast, der Theoriewissen und Praxis miteinander verknüpft. Schon während des Studiums hast du die Möglichkeit, dich zu spezialisieren und somit dein individuelles Berufsprofil zu schärfen.

Karriereaussichten:

  • Automatisierungstechnik
  • Automobilindustrie
  • Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Maschinenbau und Anlagenbau
  • Medizintechnik
  • Mikrosystemtechnik
  • Robotik

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester und du kannst insgesamt 180 ECTS sammeln. Du entscheidest dabei, ob du das Studium als reines Fernstudium absolvieren möchtest oder im Blended-Learning-Format, welches Selbststudium mit Seminaren in Präsenz an der Hochschule in Regenstauf verbindet. Ein wichtiges Element des Studiums ist auch die Praxis. Somit sind sowohl ein Praktikum als auch Labortage fester Bestandteil des Studienplans. Im letzten Semester verfasst du dann deine Bachelorthesis und erhältst bei erfolgreichem Bestehen den Hochschultitel „Bachelor of Engineering“.

Studieninhalte

  • Mathematik
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Technische Mechanik
  • Konstruktion und Fertigung
  • Elektrotechnik
  • Technische Informatik
  • Grundlagen der Programmierung
  • Automatisierungstechnik
  • Mechatronik
  • BWL und Management
  • Technisches Englisch

Schwerpunkte

  • Automotive Systeme
  • Robotik
  • Elektromobilität

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • bestandene Meisterprüfung oder
  • mittlerer Schulabschluss (mindestens Realschulabschluss) und Qualifizierter Abschluss einer mindestens 3-jährigen anerkannten Berufsausbildung, die eine Durchschnitts- bzw. Gesamt- oder Abschlussnote von 2,5 oder besser ausweist (sind diese Noten nicht ausgewiesen, gilt das arithmetische Mittel der einzelnen Fachnoten) oder
  • Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Unterrichtsstunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie oder
  • Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit fachlich verwandt zum Studiengang und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung

Kosten & Finanzierung

Die monatlichen Studiengebühren für das Studium Mechatronik variieren je nach Ratenmodell:

  • Ratenmodell I: 36 Monate Laufzeit mit 307 € monatl. Rate (insgesamt 11.747 €)
  • Ratenmodell II: 42 Monate Laufzeit mit 277 € monatl. Rate (insgesamt 12.329 €)
  • Ratenmodell III: 60 Monate Laufzeit mit 207 € monatl. Rate (insgesamt 13.115 €)
  • Ratenmodell IV: Eine Rate (im Voraus) von 10.464, 65 € (insgesamt 11.159, 65 €) 

Für noch mehr Infos zum Studiengang und der Hochschule haben wir das Kontaktformular eingerichtet. Einfach ausfüllen und dem Studium noch einen Schritt näherkommen! Kostenlos und unverbindlich.

zurück zur Hochschule