Schließen
Sponsored

Diploma Game Artist

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 1,5 – 3 Jahre
  • Art Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Mit immer neuen Spielinnovativen, riesigen Messeevents und ganzen Weltmeisterschaften hat sich die vor ein paar Jahrzehnten noch eher nischige Gamingbranche zu einem echten Mainstreamgeschäft entwickelt. Dabei gehören Game Designer/innen oder Game Artists zu den kreativen Motoren der Spielindustrie und sind auch in anderen Berufen gefragte Mitarbeitende. Doch um ganz nach oben zu kommen, braucht es Skills, die man sich nicht einfach so aneignen kann, sondern durch ein fachliches Studium erwerben muss. Der Studiengang „Game Artist“ soll dich mit genau diesen Fähigkeiten ausstatten und damit fit für deine Berufslaufbahn machen. Eine praxisorientierte Ausbildung, bei der du von echten Profis aus dem Gamingbereich unterstützt wird, bietet dir alles, was du brauchst, um dich auf deiner zukünftigen Spielewiese richtig auszutoben. Worauf wartest du also noch? Bewirb dich jetzt und sei dabei.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf

Je nachdem für welches Zeitmodell du dich entscheidest, dauert dein Studium zwischen 1,5 und 3 Jahren. Insgesamt umfasst der Studiengang sechs Module, welche alle ein halbes Jahr dauern und auch parallel belegt werden können. In dieser Zeit lernst du unter anderem, wie du 2D- und 3D-Modellierung und Computeranimation richtig nutzt, um die kreativen Spielwelten in deinem Kopf zum Leben zu erwecken. Du wirst in der Lage sein mithilfe einer "Game Engine" deine erstellten Umgebungen in die Welt der Spiele zu integrieren und außerdem visuelle 3D-Modelle für Fernsehprogramme zu erstellen. Dein Studium nimmt dich auf eine Reise durch den gesamten Prozess der Spieleentwicklung mit - von der Bearbeitung und Aufbereitung von Materialien über die gesamte Bandbreite der Technologien und Werkzeuge bis hin zum Verstehen der kreativen Prozesse und der Spieleindustrie als Ganzes.
Mit deinem Abschluss in der Tasche kannst du dann nicht nur als Game Artist Fuß fassen, sondern dein Wissen auch als Computergrafiker/in, User Interface Designer/in, 3D Designer/in, VFX Artist oder Technical Artist in den unterschiedlichsten Bereichen und Unternehmen zum Einsatz bringen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um dein Studium anzutreten, musst du keine besonderen Zugangsvoraussetzungen erfüllen.

Kosten:

Verschiedene Zahlungsweisen beeinflussen den Gesamtpreis.

  • 369€ monatlich -> 2214€ pro Modul
  • 1990€ halbjährlich voraus -> 1990€ pro Modul
  • 1770€ x Anzahl Module im Voraus -> 1770€ pro Modul

zurück zur Hochschule