Schließen
Sponsored

Crossmediale Marketingkommunikation

  • Abschluss Master
  • Dauer 12 Monate Vollzeit, 18 Monate berufsbegleitend
  • Art Fernstudium

Please note: This master’s programme is also available in English.

Sie sind auf der Suche nach einem Masterstudium, das die Themenfelder Marketing, Werbung und PR wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig sehr praxisnah vermittelt und in dem Sie Ihre Lernzeiten frei einteilen können? Sie haben es gefunden.

Im Masterlehrgang „Crossmediale Marketingkommunikation (MA)“ können Sie

  • starten, wann Sie wollen, 
  • studieren, wo Sie wollen 
  • und sich für Ihren Abschluss so viel Zeit nehmen, wie Sie möchten und brauchen.

Ohne verpflichtende Präsenz- und feste Abgabetermine von Prüfungsteilen erlangen Sie einen international anerkannten Hochschulabschluss – den Master of Arts.

Auf dem Online-Campus studieren Sie zwar zeit- und ortsunabhängig, doch legen wir großen Wert auf den Austausch und die Betreuung der Studierenden. Sie stehen – ganz gemäß Ihrer persönlichen Bedürfnisse - in engem Kontakt mit der Lehrgangsleitung, den Autoren und Dozenten sowie dem Betreuer der Masterarbeit und haben die Möglichkeit, im Rahmen von optionalen Online-Tutorials, Live-Webinaren oder über das Forum mit Kommilitonen in Kontakt zu treten.

Melden Sie sich jetzt auf unserer Website zu einem der kostenlosen Info-Webinare an, die monatlich stattfinden, und erfahren Sie mehr über das innovative Lernkonzept, über Inhalte und Aufbau.

Tipp: Stimmen zum Studium lesen Sie im DAPR-Blog. Dort stellen wir regelmäßig Studierende vor, die von Ihren Erfahrungen im Online-Master berichten.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

 

Diesen Masterlehrgang bietet die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) als Vermarktungspartner des Austrian Institute of Management (AIM) an, das zur Fachhochschule Burgenland gehört. Hier sind die Studierenden eingeschrieben und haben dadurch auch im Online-Studium einen ganz regulären Studierendenstatus, inklusive des Zugangs zu zahlreichen Online-Bibliotheken und Datenbanken.

Inhalte und Studienverlauf

Wer heute am Markt bestehen und in der Informationsfülle auffallen möchte, kommuniziert idealerweise integriert und crossmedial. Die Inhalte des Masterstudiums decken daher von den Grundlagen des Marketings und der PR bis hin zu modernen Trends und Tools in Kommunikation und Werbung das gesamte Spektrum der Marketingkommunikation ab.

Die Themen sind in 15 Modulen aufbereitet, die drei verschiedenen Lernstufen zugeordnet sind. Die Studierenden verfassen zu 14 dieser Module eine schriftliche Ausarbeitung: Diese ist als praxisorientierte Reflexionsarbeit mit theoretischer Fundierung angelegt, beispielsweise als Skizze eines Kommunikationskonzeptes.

Abgeschlossen wird das Studium mit der Masterarbeit und deren Verteidigung in einer mündlichen Prüfung.

Die Module
Erste Lernstufe (10 ECTS)

  • Wissenschaftliches Arbeiten und empirische Sozialforschung 
  • Grundlagen des Marketing 
  • Grundlagen der Kommunikation

Zweite Lernstufe (18 ECTS)

  • Integriertes Kommunikationsmanagement 
  • Praxisfeld Marketingkommunikation 
  • Eventkommunikation 
  • Text und Visualisierung 
  • Public Relations 
  • Kommunikationskampagne und -konzeption

Dritte Lernstufe (18 ECTS)

  • Disziplinen imageorientierter Marketingkommunikation 
  • Disziplinen verkaufsorientierter Marketingkommunikation 
  • Aktuelle Trends in der Marketingkommunikation 
  • Reputationsmanagement und Krisenkommunikation 
  • Recht und Ethik für die Kommunikationsbranche 
  • Seminar zur Masterarbeit

Masterarbeit (14 ECTS)

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Um zum Masterstudium zugelassen zu werden, muss eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen erfüllt sein:

  • International anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (mindestens dem Bachelor gleichwertig) 
  • Hochschulreife und Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren in Public Relations, Marketing, Kommunikation oder Medien 
  • Abschluss eines Expertenlehrgangs/Diplomlehrgangs mit Umfang von 60 ECTS sowie zumindest dreijähriger Berufspraxis 
  • Positive Absolvierung einer standardisierten schriftlichen Aufnahmeprüfung, zumindest fünfjährige Berufspraxis und ein Mindestalter von 21 Jahren.

Die Lehrgangsgebühr für das Fernstudium Crossmediale Marketingkommunikation beträgt insgesamt 8.900€. Zusätzlich wird der Beitrag der Österreichischen HochschülerInnenschaft mit derzeit 19,70€ pro Semester fällig, da die Studierenden an der FH Burgenland eingeschrieben sind. Wird das Studium im vierten Semester nicht abgeschlossen, fallen ab dem fünften Semester zusätzliche Kosten in Höhe von 290€ pro Semester an.

Lehrvideo

zurück zur Hochschule