Professional Skills and Management (Schwerpunkt Immobilienwirtschaft)

Abschluss

Master

Dauer

24 Monate

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Sie haben einen ersten akademischen Abschluss erlangt und möchten sich nun mit dem Master für die weitere Karriere in der Immobilienbranche qualifizieren? Dann ist der Master Professional Skills and Management mit der Vertiefungsrichtung Real Estate die richtige Wahl für Sie.

Durch das berufsbegleitende Studienmodell lässt sich das Studium ideal mit einer Berufstätigkeit verbinden. Je nach akademischer Vorbildung ist es möglich, den Master schon nach 12 Monaten zu erreichen.

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Unser Masterstudium ist sehr flexibel gestaltbar bietet Ihnen eine ideale Möglichkeit, neben Ihrem Berufsalltag zu studieren. Sie bearbeiten im Vorfeld der Präsenzen eigenständig jeweils die Module, die Sie bei der nächsten Präsenz in Freiburg besuchen möchten. Diese Vorbereitung erfolgt über studienbegleitende Unterlagen und Literatur. Dabei können Sie jederzeit die Unterstützung von unserem Team in Anspruch nehmen. Nach den Präsenzen schließen Sie die besuchten Module mit Hausarbeiten oder teilweise einer Klausur ab.

Besonderheitendes Studiengangs

  • Möglichkeit, die Regelstudienzeit von 24 Monaten zu verkürzen oder auf bis zu 48 Monate auszudehnen 
  • Projekt-Kompetenz-Studium als neuartiges, etabliertes Studienmodell 
  • Lernen mit unterschiedlichsten Branchenexperten 
  • Verzahnung von Wissen, Transfer und Anwendung 
  • Qualität in Lehre, wissenschaftlicher und organisatorischer Betreuung 
  • Erlernen methodischer Fähigkeiten Staatlich anerkannter und akkreditierter Studienabschluss

Zugangsvoraussetzungen

  • Erster Studienabschluss in einer Fachrichtung der Betriebswirtschaftslehre, Immobilienwirtschaft, im Bereiche Finance and Banking oder im Ingenieurs-/Baubereich
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung

Eine Einschreibung ist laufend (permanent) möglich, so dass Sie keine Fristen beachten müssen.

Kosten des Studiums:

  • Immatrikulations- sowie Prüfungsgebühr: Je 500 EUR (also insgesamt 1.000 EUR) einmalig. CRES-Bachelor-Absolvent(inn)en bezahlen keine Immatrikulationsgebühr.

Studiengebühr für:

  • 90 ECTS: 18.000 EUR
  • 120 ECTS: 21.000 EUR

Die Bezahlung ist monatlich möglich.

zurück zur Hochschule

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de