Heilpraktiker

Abschluss

Zertifikat

Dauer

24 Monate

Art

Fernstudium

Heilpraktiker nehmen Patienten in ihrer körperlichen, geistigen und seelischen Gesamtheit wahr. Ziel der Behandlung durch den Heilpraktiker ist es, die Selbstheilungskräfte des Patienten zu aktivieren, indem gezielt Reize, z. B. durch Akupunktur, zur Behandlung eingesetzt werden. In diesem Zusammenhang wird auf natürliche und mild wirkende Arzneimittel zurückgegriffen.

Die Ausbildung zum Heilpraktiker vermittelt Ihnen praxisnah alle relevanten Inhalte, um eigenständig in die therapeutische Arbeit einzusteigen. Nach der Ausbildung verfügen Sie über fundiertes Wissen und die notwendige Qualifikation den Beruf des Heilpraktikers unmittelbar auszuführen.

Infomaterial bestellen