Wirtschaftswissenschaften - Immobilienmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester Vollzeit, 8 Semester Teilzeit

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Trotz der hohen Nachfrage nach Fach- und Führungskräften ist ein Einstieg in die Immobilienbranche nur mit dem notwendigen fachlichen und methodischen Wissen möglich. Neben Kenntnissen aus der Immobilienfachlehre wird auch betriebswirtschaftliches Know-how mit Bezügen zum internationalen Markt immer wichtiger. Der von der bbw Hochschule angebotene Studiengang Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierung Immobilienmanagement bietet ein breites Lehrangebot zu allen Bereichen der Immobilienwirtschaft und qualifizierte Dozenten mit Praxiserfahrungen aus der Immobilienbranche. So können die Studierende die notwendige Fach-, Methoden und Führungskompetenz in enger Verzahnung von Theorie und Praxis erwerben.

Der Bachelorabschluss qualifiziert zur Übernahme von Tätigkeiten in allen Fachbereichen der Immobilien-, Wohnungs- und Bauwirtschaft, in Banken, Versicherungen, der öffentlichen Verwaltung und in der Industrie. Aufgaben wie das Bewerten von Grundstücken und Immobilien sowie ihre Finanzierung, das Verwalten von Wohnungen und Gewerberäumen und der An- und Verkauf von Grundstücken und Immobilien gehören zum Alltag eines/einer Immobilienmanager/in. Weitere Einsatzmöglichkeiten kommen in den folgenden Bereichen infrage:

  • Immobilienmarketing
  • Immobilienfinanzierung 
  • Projektsteuerung und -realisierung
  • Unternehmensberatung 
  • Tätigkeit in kommunalen Einrichtungen

Nach Abschluss des Spezialstudiums erhalten die Studierenden bei Erfüllen der erforderlichen Voraussetzungen zusätzlich die Möglichkeit auf den von der BBA Akademie für Immobilienwirtschaft verliehenen Abschluss „Immobilienökonom (GdW)“.

Infomaterial anfordern