Schließen
Sponsored

Elektrotechnik

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 8 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studieren Sie bei uns, auch ohne Abitur! Wir fördern den Fachkräfte-Nachwuchs der Unternehmen. In der bbw Hochschule studieren Berufstätige neben dem Beruf, ohne ihren Arbeitsplatz aufgeben zu müssen.

Der Abschluss "Bachelor of Engineering" qualifiziert unsere Studierenden durch die Kombination aus theoretischen Wissen und Praxiserfahrungen für anspruchsvolle Positionen. Dazu gehört beispielsweise die Entwicklung und Konstruktion mechatronischer Systeme, Inbetriebnahme komplexer Systeme, Montage- und Automatisierungstechnik, die Umsetzung von Automatisierungslösungen oder auch Qualitätssicherung.

Ihre Vorteile sind:

  • Die Studierenden transferieren die Studieninhalte unmittelbar vom Hörsaal in die Betriebsabläufe. 
  • Unternehmen erhalten durch Studierende an der bbw Hochschule aktuelles Wissen und Impulse, denn gut qualifizierte Mitarbeiter/-innen sind Quelle für Innovation und Fortschritt. 
  • Für Studierende der bbw Hochschule eröffnen sich ganz neue berufliche Perspektiven, denn Hochschulabsolventinnen/-absolventen werden nachweislich die besten Chancen am Arbeitsmarkt eingeräumt. 
  • Unternehmen fördern ihren eigenen Nachwuchs und erhalten somit nicht nur mehr Wissen, sondern entwickeln aktiv ihr Unternehmen. 
  • Sie studieren in kleinen Studiengruppen mit persönlicher Betreuung durch die Professorinnen und Professoren, Lehrkräfte und Hochschulmitarbeiter/-innen. 
  • Die Kompatibilität der bbw-Studiengänge zu Masterstudiengängen anderer Hochschulen ist gewährleistet – die ersten bbw-Hochschulabsolventinnen und -absolventen studieren bereits weiter.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Studienbeginn
Berufsbegleitendes Studium: 1. Oktober

Dauer des berufsbegleitenden Studiums
4 Jahre bzw. 8 Semester
Das berufsbegleitende Studium findet an zwei Abenden pro Woche von 18:00 - 21:15 Uhr und an zwei Samstagen pro Monat von 08:30 - 17:30 Uhr statt.

Online-Präsenz-Studium

Der Studiengang Elektrotechnik wird als Online-Präsenz-Studium angeboten, wobei sich der Anteil an physischen Präsenzveranstaltungen in der Hochschule auf ungefähr 25 % des Studiums beläuft. Der Präsenzanteil wird mit einem entsprechenden Planungsvorlauf zum Semesterstart veröffentlicht. Die Präsenzzeiten werden vor allem für die erforderlichen Praxisanteile des Studiengangs, wie Übungen, Laborarbeiten und Prüfungen, genutzt. Durch dieses Studienmodell sind Sie maximal flexibel, was die Wahl Ihres Studienortes angeht.

Studieninhalte

Grundlagenstudium

Mathematik für Ingenieure, Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften, Technische Darstellungslehre und wissenschaftliches Arbeiten, Physik, Grundlagen der Werkstoffkunde und Konstruktion, Algorithmen und Programmierung, Technische Informatik, Elektrotechnik, Projektmanagement, Qualitäts- und Umweltmanagement, Signale & Systeme | Messtechnik, Werkstoffe der Elektronik

Spezialstudium

Technisches Englisch, Regelungstechnik, Elektronik | Schaltungstechnik, Optik und Optoelektronik, Technologie- und Innovationsmanagement, Elektronikkonstruktion, Hochfrequenztechnik | Kommunikationsnetze | Übertragungstechnik, Energie- und Anlagentechnik | Regenerative Energiesysteme. Digitalelektronik | Mikrocomputer, Elektrische Maschinen | Mechatronische Systeme

Besonderheiten des Studiengangs

  • Staatlich anerkannt und FIBAA bzw. AQAS akkreditiert 
  • Das Studium ist gut strukturiert und effektiv. Kompaktblöcke, Projekte und E-Learninganteile wechseln sich ab.

Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren

  • Mittlerer Schulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung und 
  • ein für das Studium geeigneter Berufsabschluss oder 
  • Abschluss als Meister/-in, staatlich geprüfte/-r Techniker/-in, staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in oder 
  • Abitur oder Fachhochschulreife

Studiengebühren: 48 Raten à EUR 367,50 (EUR 17.640,00)

zurück zur Hochschule