Fitnessfachwirt/in (IHK) - Handlungsspezifische Qualifikationen

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

11 Monate | Präsenzpahse: 7 Tage

Art

Fernlehrgang

Für die Eindämmung von Zivilisationskrankheiten durch Prävention und Gesundheitsförderung ist ausgezeichnet geschultes Personal von unschätzbarer Wichtigkeit in der Fitness- und Gesundheitsbranche. Als Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK reagieren Sie auf die Bedürfnisse der Bevölkerung und sichern sich eine perspektivenreiche berufliche Zukunft.

Um einen Abschluss als Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK erlangen zu können, sind zwei Teilbereiche zu absolvieren: die „wirtschaftsbezogenen“ und die „handlungsspezifischen Qualifikationen“. Das Fernstudium der Academy of Sports „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK – handlungsspezifische Qualifikationen“ bereitet Sie ausführlich auf die öffentlich-rechtliche Teilprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor und informiert Sie umfassend über Fitness- und Gesundheitstraining, die Auswirkungen von Stress und Entspannung auf die menschliche Psyche und wesentliche Inhalte der Ernährungsberatung.

Infomaterial anfordern