Berufsbegleitendes Studium Gesundheitswissenschaft: Fernstudium & Abendstudium

Suchen Sie seriöse Informationen zu einem Studium im Bereich Gesundheitswissenschaft als berufsbegleitendes Angebot, z.B. als Abendstudium oder Fernstudium? In unserem Steckbrief gehen wir zunächst mit einer kurzen Beschreibung der Inhalte auf das entsprechende berufsbegleitende Studium bzw. Fernstudium ein. Anschließend stellen wir Ihnen die verschiedenen Studienmöglichkeiten im Bereich Gesundheitswissenschaft vor.


Berufsbegleitendes Studium Gesundheitswissenschaft

Gesundheitswissenschaft berufsbegleitend studierenBurn-Out, Stress, Mobbing, berufsbedingte Krankheiten ‒ In den Chefetagen der Unternehmen erkennt man zunehmend, dass Faktoren wie diese Motivation und Wohlbefinden der Mitarbeiter nachhaltig beeinträchtigen können. Längst hat sich das betriebliche Gesundheitsmanagement daher als feste Größe in allen Branchen etabliert. Hier sind Experten gefragt: Gesundheitswissenschaftler/innen untersuchen hier die Zusammenhänge von z.B. Krankheiten und sozialen Strukturen.


Studieninhalte

Die konkreten Fächer hängen natürlich vom jeweiligen Studiengang ab. Grundsätzlich aber können Sie bei Gesundheitswissenschaft unter anderem von folgenden Themenfeldern ausgehen:

Studieninhalte

  • Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen
  • Gesundheitsökonomie
  • Personalmanagement
  • Wirtschaftsmathematik
  • Rechnungswesen
  • Geschäftsprozesse im Gesundheitswesen
  • Wissenschaftstheorie
  • Forschungsmethoden

Hinzu kommen häufig spezielle Fächer wie z.B. eine Einführung in die Medikamentenkunde.



DIPLOMA


Kürzere Lehrgänge

Fernstudium GesundheitswissenschaftenSehen Sie dennoch keine Möglichkeit, ein komplettes Fernstudium in Ihrem Leben unterzubringen? Dann gäbe es noch die Möglichkeit, auf einen entsprechenden Kurs oder Lehrgang auszuweichen, denn diese sind in der Regel kürzer. Damit ist auch der Umfang des vermittelten Wissens geringer. Dennoch handelt es sich um angesehene Abschlüsse, die einen weiter bringen können.

Mitunter werden diese Lehrgänge ebenfalls als „Studium“ bezeichnet, münden im Unterscheid dazu jedoch nicht in einen Bachelor- oder Masterabschluss. Stattdessen gibt es am Ende ein Zertifikat. So verhält es sich zum Beispiel an der Universität Bielefeld: Dort kann das weiterbildende Studium „Angewandte Gesundheitswissenschaften“ berufsbegleitend innerhalb von zwei Semestern abgeschlossen werden. Seit 2011 gibt es obendrein die Möglichkeit, den neuen Studienschwerpunkt „Gesundheitsberatung“ zu belegen und mit einem Zertifikat als Gesundheitsberater/in abschließen.


Wo kann man Gesundheitswissenschaften berufsbegleitend studieren?

Bewerte diesen Artikel!

Nicht informativGeht soIst in OrdnungInformativSuper informativ
(8 Bewertungen / 3.75 von 5)
Loading...

Hier auf Studieren-Berufsbegleitend.de listen wir alle Bildungseinrichtungen auf, die ein berufsbegleitendes Studium im Bereich Gesundheitswissenschaft anbieten. Kommt eher ein Studienmodell für Sie in Frage, das auf Präsenzunterricht am Abend bzw. Wochenende setzt? Dann ist ein Abend- bzw. Teilzeitstudium das Richtige für Sie. Oder möchten Sie örtlich ungebundener sein und sich die Lernzeiten individueller einteilen? Dann sollten Sie wohl eher ein Fernstudium wählen. Beide Varianten haben wir in unserer Datenbank aufgeführt:


Gesundheitswissenschaft Fernstudium

Die Tabelle zeigt einen Ausschnitt der Gesamtübersicht unserer Datenbank Gesundheit Fernstudium.

Hochschule / Anbieter Studiengang Studienzentren in…
Universität Bielefeld Bachelor Angewandte Gesundheitswissenschaften Bielefeld
Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bachelor/ Master Gesundheitsökonomie Bremen, Berlin, Göttingen, Frankfurt, Köln, München, Wien u.v.m
FORUM Berufsbildung FBB Gesundheitsberater/ Ernährungscoach (ärztlich geprüft) Berlin


Gesundheitswissenschaft Abendstudium/ Teilzeitstudium

Im Bereich Gesundheitswissenschafen finden sich immer mehr Hochschulen, die solch ein Abendstudium anbieten, oftmals gekoppelt mit Fachbereichen des Managements. Per Klick auf die Postleitzahl erhalten Sie die gesamte Übersicht.

PLZ Hochschule / Anbieter Studiengang
0 u.a. Dresden International University Bachelor Management für Gesundheitsfachberufe
1 u.a. Berlin School of Public Health Master Public Health
2 u.a. Jade Hochschule Master Public Health
3 u.a. Hochschule Fulda Master Public Health Nutrition
4 u.a. Medikon Akademie Bachelor Angewandte Gesundheitswissenschaft
5 u.a. Hochschule Fresenius Bachelor Gesundheit & Management für Gesundheitsberufe
7 u.a. Technische Akademie Esslingen Bachelor Medizinalfachberufe
8 u.a. Hochschule Neu-Ulm Master Health Information Management


Alternativen zum Studiengang

Sie finden Gesundheitswissenschaft spannend, möchten sich aber über weitere Studienfächer im Bereich Gesundheit und Pflege informieren? Wir haben in unserer Studiengangsübersicht mögliche Alternativen zu diesem Studiengang zusammengestellt. Dazu zählen unter anderem:


Tipps zur Studienwahl:

Sind Sie auf der Suche nach generellen Informationen zum Studium und zur Studienwahl? Unsere Webseite bietet Ihnen zahlreiche, informative Artikel rund um das berufsbegleitende Studium. Wir geben Ihnen z.B. Tipps zur Studienfinanzierung und zur Frage: Wie anerkannt ist ein berufsbegleitendes Studium?

Hilfreich für Sie?


Faktencheck